Schloss Hellenstein im Sommer

News

Bürgertelefon Corona

Der Landkreis Heidenheim hat alle Informationen zum Coronavirus SARS-CoV-2 im Internet zusammengestellt und eine Hotline unter der Telefonnummer 07321 321-7777 eingerichtet. Nutzen Sie diese Informationsquellen, bevor Sie unangemeldet zum Arzt oder ins Krankenhaus gehen.

Corona

Teststationen, Bescheinigungen, Formulare und weitere Infos

Online-Terminvergabe fürs Bürgerbüro

Von Mittwoch, 1. Dezember, an ist der Zugang zu sämtlichen Dienststellen und behördlichen Einrichtungen der Stadt Heidenheim nur noch mit einem vorab vereinbarten Termin möglich.

Besucher*innen können Termine fürs Bürgeramt und für die Ausländerbehörde über diese Seite online vereinbaren (Rubrik „Corona-Virus“). Für alle weiteren Bereiche müssen Besucher*innen den Kontakt mit den Bereichen via Telefon oder Email aufnehmen und direkt einen Termin vereinbaren. 

Über die Terminvergabe kann sichergestellt werden, dass unnötige Kontakte unter den Besucher*innen der Stadtverwaltung vermieden werden. Ferner entfallen für alle Besucher*innen Wartezeiten. Die Termin-Regelung gilt bis auf Weiteres. In sämtlichen Einrichtungen der Stadt gelten die Maskenpflicht und das Abstandsgebot.

Meldung vom 24. September 2021

Bebauungsplan „Solarpark-Kleinkuchen“- Aufstellungsbeschluss Bebauungsplan

Der Gemeinderat der Stadt Heidenheim hat gemäß § 2 Abs. 1 BauGB in öffentlicher Sitzung am 20.05.2021 beschlossen, ein Verfahren zur Aufstellung des Bebauungsplans „Solarpark-Kleinkuchen“ in Heidenheim-Großkuchen durchzuführen.
Der Lageplan für den Bebauungsplan Solarpark-Kleinkuchen.
Der Lageplan für den Bebauungsplan Solarpark-Kleinkuchen.

Meldung vom 24. September 2021

Partielle Änderung Nr. 13 „Solarpark-Kleinkuchen“ des Flächennutzungsplans 2029 der Verwaltungsgemeinschaft Heidenheim-Nattheim

Der Gemeinsame Ausschuss der Verwaltungsgemeinschaft Heidenheim-Nattheim hat in öffentlicher Sitzung am 29.07.2021 beschlossen, die 13. partielle Änderung des Flächennutzungsplans für den Bereich „Solarpark-Kleinkuchen“ durchzuführen.
Lageplan des Flächennutzungsplans Solarpark Kleinkuchen
Lageplan des Flächennutzungsplans Solarpark Kleinkuchen

Meldung vom 24. September 2021

Stadt Heidenheim und Heidenheimer Zeitung starten neuen Veranstaltungskalender

Modernere Aufmachung, dazu eine Website, die sich an alle Größen digitaler Endgeräte anpasst und neue Kategorien, zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Besucher*innen: Der neue Veranstaltungskalender LändleEvents ist online und löst damit den bisherigen gemeinsamen Kalender für Kulturveranstaltungen ab.
Das neue Portal www.laendleevents.de bietet einen umfassenden Überblick zu aktuellen Kulturveranstaltungen. Foto: Stadt Heidenheim, Quelle: www.laendleevents.de
Das neue Portal www.laendleevents.de bietet einen umfassenden Überblick zu aktuellen Kulturveranstaltungen. Foto: Stadt Heidenheim, Quelle: www.laendleevents.de

Meldung vom 22. September 2021

Änderung der Öffnungszeiten in der Bibliothek

Von Dienstag, 5. Oktober, an kehrt die Bibliothek wieder zu ihren normalen Öffnungszeiten zurück: Dienstag, Mittwoch 10-19 Uhr, Donnerstag, Freitag 10-18 Uhr, Samstag 10-14 Uhr.
Stadtbibliothek Heidenheim
Stadtbibliothek Heidenheim

Kategorien

Meldung vom 22. September 2021

Öffentliche Wanderung „Rund um den Siechenberg“

Am Freitag, 8. Oktober, um 14 Uhr, besteht die Möglichkeit, Inge Riemann auf einer Wanderung rund um den Siechenberg zu begleiten. 

Kategorien

Meldung vom 20. September 2021

Gesprächsrunde zwischen OB Michael Salomo und Gastronomen

Heidenheims Oberbürgermeister Michael Salomo hat die Heidenheimer Gastronomen zum Gespräch gebeten, am Montagvormittag fand der Austausch statt.
OB Michael Salomo tauscht sich mit Gastronomen in Heidenheim aus. Foto: Stadtverwaltung Heidenheim
OB Michael Salomo tauscht sich mit Gastronomen in Heidenheim aus. Foto: Stadtverwaltung Heidenheim

Kategorien

Meldung vom 20. September 2021

Arbeiten in der Herterstraße beginnen

Am Montag, 27. September, wird die Firma Rossaro aus Aalen im Auftrag der Stadt Heidenheim mit den Sanierungsarbeiten in der Herterstraße in Schnaitheim beginnen.

Meldung vom 20. September 2021

Öffentliche Führung auf dem Mergelstetter Wasserweg

Am Sonntag, 26. September, um 14 Uhr besteht die Möglichkeit, Ingeborg Schestag auf einer Führung entlang des Mergestetter Wasserwegs zu begleiten.
Quelle
Brunnenmühlquelle an der Paul-Hartmann-Straße

Kategorien

Meldung vom 17. September 2021

Saison 2021: Mehr als 60 000 Gäste im Waldfreibad Heidenheim

Das Waldfreibad in Heidenheim beschließt die Saison 2021 am Sonntag, 19. September. Mehr als 60.000 Gäste haben seit der Öffnung am 4. Juni das Waldfreibad besucht – etwa 15.000 mehr als im vergangenen Jahr.
Sprungbrett im Waldfreibad Heidenheim
Das Waldfreibad hat am Sonntag, 19. September, ein letztes Mal in der Saison 2021 geöffnet. Foto: Stadt Heidenheim

Meldung vom 15. September 2021

Der nächste Schritt: Vorbeikommen und Smart City kennenlernen

Ideen einbringen, mehr über Digitalisierung erfahren, Fragen stellen und sich austauschen: Mit dem Informationsstand in der Innenstadt zum Modellprojekt folgt ein weiterer Baustein innerhalb der vielen Beteiligungsmöglichkeiten des Smart City Projekts.
Oberbürgermeister Michael Salomo hat am Montag den Stand von Smart City auf dem Eugen-Jaekle-Platz besucht, an dem Smart City Managerin Pia Wehling (rechts) der Stadt Heidenheim und Stefanie Benz, Mitarbeiterin der Stabstelle Wirtschaftsförderung und Smart City der Stadt Aalen, zum Thema informieren. Foto: Stadt Heidenheim
Oberbürgermeister Michael Salomo hat am Montag den Stand von Smart City auf dem Eugen-Jaekle-Platz besucht, an dem Smart City Managerin Pia Wehling (rechts) der Stadt Heidenheim und Stefanie Benz, Mitarbeiterin der Stabstelle Wirtschaftsförderung und Smart City der Stadt Aalen, zum Thema informieren. Foto: Stadt Heidenheim

Meldung vom 15. September 2021

Zensus 2022

Auch in Heidenheim beginnt die Vorbefragung zur Gebäude- und Wohnungszählung.
Auch in Heidenheim beginnt die Vorbefragung zur Gebäude- und Wohnungszählung.
Quelle: Statistische Ämter des Bundes und der Länder 

Kategorien

Meldung vom 14. September 2021

Saisoneröffnung der Kulturschiene 2021/22

Die Spielzeit 2021/22 des Kulturbüros in Heidenheim beginnt mit einem Kabarett-Highlight: Das Programm „Bis morgen“ bringt die Lachmuskeln wieder in Fahrt, der Lokschuppen wird wieder zur Kleinkunst-Hochburg, und das Heidenheimer Publikum darf sich freuen auf einen unbeschwerten Saisonstart mit allen nötigen Maßnahmen, damit sich alle sicher fühlen können.
Foto: Otto Reiter
Foto: Otto Reiter

Meldung vom 14. September 2021

Jugendliche und junge Erwachsene erstellen Graffito in der Oststadt

Mehrere Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 12 und 25 Jahren haben an einem Graffiti-Workshop teilgenommen, organisiert im Rahmen des Programms Integration durch Bürgerschaftliches Engagement und Zivilgesellschaft von der Stadt Heidenheim.
Das neue Graffito auf dem Gelände der Firma Erhard in der Oststadt ist am Wochenende fertiggestellt worden. Foto: Stadt Heidenheim
Das neue Graffito auf dem Gelände der Firma Erhard in der Oststadt ist am Wochenende fertiggestellt worden. Foto: Stadt Heidenheim

Kategorien

Meldung vom 10. September 2021

Weihnachtsbäume gesucht

Die Stadt Heidenheim sucht für die Weihnachtszeit Bäume wie Tannen und Fichten auf Grundstücken im Stadtgebiet, die im öffentlichen Raum Ende des Jahres als Weihnachtsbäume aufgestellt werden können. 

Kategorien

Meldung vom 10. September 2021

Line Dance in der Oststadt

Die Smoking Boots der Schwäbischen Trachtengruppe e.V. laden Frauen aus der Oststadt zu einem Line Dance Schnupperkurs ein.

Kategorien

Meldung vom 09. September 2021

Brenzpark behält im September längere Öffnungszeiten bei

Wegen des milden Spätsommers behält die Stadt Heidenheim die Einlasszeiten in den Brenzpark von derzeit 9 bis 20 Uhr bis Ende September bei.
Der Brenzpark hat den ganzen September von 9 bis 20 Uhr geöffnet.
Der Brenzpark hat den ganzen September von 9 bis 20 Uhr geöffnet.

Kategorien

Meldung vom 09. September 2021

Maskenpflicht auf dem Wochenmarkt

Besucherinnen und Besucher des Wochenmarkts in Heidenheim müssen nach wie vor eine medizinische Maske tragen. Das schreibt auch die aktuell gültige Corona-Verordnung des Landes vor.

Meldung vom 09. September 2021

Cargobike Roadshow in Heidenheim

Sie fahren auf zwei, drei oder vier Rädern, sind meist elektrounterstützt, können flexibel beladen werden und fahren an jedem Stau vorbei: Cargobikes sind Lastenräder und bieten Familien und Gewerbetreibenden eine kostensparende und klimaneutrale Alternative zu Autos und Kleintransportern.
Das Cargobike ist ein Lastenrad - ein Fahrradtyp mit dem dank speziellen Konstruktionen kleinere Lasten sicher transportiert werden können. Foto: Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg, Heiko Simayer
Das Cargobike ist ein Lastenrad - ein Fahrradtyp mit dem dank speziellen Konstruktionen kleinere Lasten sicher transportiert werden können. Foto: Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg, Heiko Simayer

Kategorien

Meldung vom 09. September 2021

Neue Öffnungszeiten der Ausländerbehörde

Die Ausländerbehörde der Stadt Heidenheim hat nach ihrem abgeschlossenen Umzug in Meeboldhaus  (Grabenstraße 19) ihre Öffnungszeiten angepasst.

Kategorien

Meldung vom 06. September 2021

OB Michael Salomo kommt zum Antrittsbesuch ins Aalener Rathaus

Heidenheims neuer OB Michael Salomo ist wenige Arbeitstage nach seinem Amtsantritt nach Aalen gekommen, um mit seinem Amtskollegen, OB Thilo Rentschler, interkommunale Themen zu besprechen. „Die Achse Aalen-Heidenheim war in den vergangenen Jahren eine wichtige Triebfeder fürs Gestalten einer positiven Zukunft. Durch die Wahl im ersten Urnengang mit rund 61 Prozent verfügt Michael Salomo über ein starkes Mandat für sein künftiges Wirken“, sagte OB Thilo Rentschler.
OB Michael Salomo (re.) war beim Antrittsbesuch bei OB Thilo Rentschler. Foto: Stadt Aalen
OB Michael Salomo (re.) war beim Antrittsbesuch bei OB Thilo Rentschler. Foto: Stadt Aalen

Kategorien

Meldung vom 02. September 2021

Ausbildungsstart bei der Stadtverwaltung

53 junge Menschen haben bei der Stadt Heidenheim ihre Ausbildung oder ihr Duales-Studium, ihren Freiwilligendienst oder ihr Praktikum begonnen. Oberbürgermeister Michael Salomo begrüßte die Nachwuchskräfte im Emil-Ortlieb-Saal des Rathauses.  „Der öffentliche Dienst bietet Ihnen eine spannende Arbeit. Wir alle sind Dienstleister am Bürger und entscheiden mit, wie etwa die Fußgängerzone gestaltet wird und damit, wie die Menschen hier in Heidenheim leben und was ihnen geboten wird“,  sagte der Oberbürgermeister zur Begrüßung.
Begrüßung der neuen Auszubildenden und Studierenden bei der Stadtverwaltung Heidenheim. Auch in diesem Jahr beginnen insgesamt 53 Nachwuchskräfte ihren Dienst bei der Stadtverwaltung Heidenheim. Nicht auf dem Foto sind die Freiwilligen im Sozialen Jahr und die Anerkennungspraktikanten, die bei einer separaten Veranstaltung begrüßt werden. Foto: Stadt Heidenheim
Begrüßung der neuen Auszubildenden und Studierenden bei der Stadtverwaltung Heidenheim. Auch in diesem Jahr beginnen insgesamt 53 Nachwuchskräfte ihren Dienst bei der Stadtverwaltung Heidenheim. Nicht auf dem Foto sind die Freiwilligen im Sozialen Jahr und die Anerkennungspraktikanten, die bei einer separaten Veranstaltung begrüßt werden. Foto: Stadt Heidenheim

Kategorien

Meldung vom 30. August 2021

Promenadenkonzerte - Am 5. September Auftritt "Klosterstadt-Musikanten Neresheim" im Brenzpark

Am Sonntag, den 5. September, wird die Reihe der Promenadenkonzerte im Brenzpark fortgesetzt. 
Klosterstadt-Musikanten Neresheim. Foto: Karl Heinz Hross
Klosterstadt-Musikanten Neresheim. Foto: Karl Heinz Hross

Meldung vom 26. August 2021

Heidenheim erhält fast 3 Mio. Euro für den Breitbandausbau

2.829.532,40 Euro; das ist die Fördersumme vom Land, die zusätzlich zur Bundesförderung von 3,5 Mio. Euro, künftig in den Breitbandausbau der Stadt Heidenheim fließen wird.
V.l.n.r.: Winfried Mack, OB Michael Salomo, Minister Thomas Strobl, Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter
V.l.n.r.: Winfried Mack, OB Michael Salomo, Minister Thomas Strobl, Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter

Meldung vom 26. August 2021

OB Salomo begrüßt die 50 000. Besucherin im Waldfreibad

Mehr als 50 000 Besucherinnen und Besucher kamen diese Saison trotz der Corona-Auflagen ins Waldfreibad Heidenheim. Die 50 000. Besucherin nahm Oberbürgermeister Michael Salomo am Mittwoch, 25. August, in Empfang.
von links nach rechts: Betriebsleiter Dominic Kewitz, Besucherin Svantje van Schoor, Oberbürgermeister Michael Salomo und Fachbereichsleiter Matthias Heisler. Foto: Stadt Heidenheim
von links nach rechts: Betriebsleiter Dominic Kewitz, Besucherin Svantje van Schoor, Oberbürgermeister Michael Salomo und Fachbereichsleiter Matthias Heisler. Foto: Stadt Heidenheim

Kategorien

Meldung vom 26. August 2021

Hochbautour: OB Salomo verschafft sich einen Überblick über aktuelle Projekte

Am Mittwoch, 25. August, fand die jährliche Hochbautour durch das Stadtgebiet statt. Fachbereichsleiter Stefan Bubeck führte Oberbürgermeister Michael Salomo dabei die wichtigsten Projekte vor.
Das Elmar-Doch-Haus ist aktuell vollständig entkernt
Das Elmar-Doch-Haus ist aktuell vollständig entkernt

Kategorien

Meldung vom 24. August 2021

Steg in Schnaitheim muss erneut gesperrt werden

Von Dienstag, 31. August, bis Montag, 6. September, muss der neue Steg über die Bahngleise am Bahnhof Schnaitheim nochmals gesperrt werden. 

Kategorien

Meldung vom 23. August 2021

Samstagsbummel mit der Knöpfleswäscherin am 4. September 2021

Am Samstag, 4. September, um 10:30 Uhr findet wieder der Samstagsbummel mit Knöpfleswäscherin Gaby Dömel statt.
Knöpfleswäscherin Gaby Dömel
Knöpfleswäscherin Gaby Dömel

Meldung vom 23. August 2021

Der Ottilienberg mit Stollenführung – Samstag, 4. September um 14:00 Uhr

Am Samstag, 4. September, um 14.00 Uhr besteht die Möglichkeit, Erhard Lehmann in den Luftschutzstollen am Ottilienberg zu begleiten.
Der Stollen im Ottilienberg
Der Stollen im Ottilienberg

Meldung vom 23. August 2021

Öffentliche Schlemmertour mit der Knöpfleswäscherin am 3. September

Am Freitag, 3. September, findet um 17:30 Uhr die beliebte Schlemmertour statt. Die Knöpfleswäscherin lädt dabei auf eine kulinarische Reise durch Heidenheim ein.

Meldung vom 19. August 2021

Bürgerspaziergang: OB Salomo zu Besuch in Schnaitheim

Rund 40 Bürgerinnen und Bürger begleiteten Oberbürgermeister Michael Salomo am Donnerstag, 19. August, beim Bürgerspaziergang in Schnaitheim.
Foto: Stadt Heidenheim
Foto: Stadt Heidenheim

Kategorien