Schloss Hellenstein im Sommer. Foto: Oliver Vogel

News

Newsletter

Jetzt zum Newsletter anmelden und keine Stadtnews aus dem Rathaus verpassen.

Mitteilungen zu "Veranstaltungen & Feste" Alle Mitteilungen der Rubrik anzeigen

Meldung vom 27. Mai 2024

Schlossberg-Erlebnistag am 2. Juni

Am Sonntag, 2. Juni findet der diesjährige Schlossberg-Erlebnistag von 10 bis 18 Uhr statt. 
Schloss Hellenstein. Foto: cmc Daniel Paus
Schloss Hellenstein. Foto: cmc Daniel Paus

Meldung vom 25. April 2024

Frühjahrsfeiern mit Seniorinnen und Senioren in Heidenheim

Über 1000 Seniorinnen und Senioren freuten sich an den diesjährigen Frühjahrsfeiern im Congress Centrum an einer bunten Programmvielfalt. 
OB Michael Salomo ehrt die älteste Teilnehmerin Charlotte Streicher-Steinbrenner mit 104 Jahren. Foto: Stadt Heidenheim
OB Michael Salomo ehrt die älteste Teilnehmerin Charlotte Streicher-Steinbrenner mit 104 Jahren. Foto: Stadt Heidenheim

Meldung vom 12. April 2024

"Kunst in der Stadt" wird am Montag eröffnet

Stadt Heidenheim und Kunstverein Heidenheim übergeben am Montag, 15. April, fünf Kunstwerke der Öffentlichkeit.

Meldung vom 02. April 2024

Musikverein „Frohsinn“ aus Oggenhausen spielt im Brenzpark

Am Sonntag, dem 7. April, um 11 Uhr, findet das zweite Promenadenkonzert der am Ostermontag eröffneten Saison statt. Dabei ist der Musikverein "Frohsinn" Oggenhausen im Brenzpark zu erleben.
Foto: Musikverein "Frohsinn" Oggenhausen e.V.
Foto: Musikverein "Frohsinn" Oggenhausen e.V.

Meldung vom 13. März 2024

Bürgerempfang: Stadt Heidenheim würdigt Ehrenamt

Eine Ehrenamtsmünze, eine Goldene Ehrenamtsnadel und zwei Auszeichnungen für Gruppen-Projekte: Die Stadt Heidenheim hat am Sonntag zum Bürgerempfang eingeladen. Vor knapp 1000 Bürgerinnen und Bürgern im Congress Centrum Heidenheim würdigte Oberbürgermeister Michael Salomo bürgerschaftliches Engagement in vielen Facetten.
Das Städtische Blasorchester unter Leitung von Jürgen Degeler bekommt Applaus für den musikalischen Einklang zum Bürgerempfang.
Das Städtische Blasorchester unter Leitung von Jürgen Degeler bekommt Applaus für den musikalischen Einklang zum Bürgerempfang.

Meldung vom 06. Dezember 2023

Der Heidenheimer Weihnachtsmarkt wird größer

Auch in diesem Jahr können sich Heidenheimerinnen und Heidenheimer sowie viele Gäste aus nah und fern wieder auf weihnachtliches Flair in der Heidenheimer Innenstadt freuen.
Der Heidenheimer Weihnachtsmarkt in der Hinteren Gasse. Foto: Oliver Vogel
Der Heidenheimer Weihnachtsmarkt in der Hinteren Gasse. Foto: Oliver Vogel

Meldung vom 23. Oktober 2023

Ideenwerkstatt für die Innenstadt veranstaltet

Beteiligung und Verfügungsfonds „Attraktives Heidenheim“ stoßen auf positive Resonanz
OB Michael Salomo spricht mit Besucherinnen und Besuchern der Ideenwerkstatt.
OB Michael Salomo spricht mit Besucherinnen und Besuchern der Ideenwerkstatt. Foto: Stadt Heidenheim

Meldung vom 17. Oktober 2023

Poetry Slam – Der Poetry Slam startet in die nächste Runde

Am Mittwoch, 25. Oktober, um 20 Uhr, ist es wieder so weit: Im Lokschuppen werden Texte zu Gehör gebracht, die sich gewaschen haben!
Johannes Elster
 Johannes Elster_c_Marvin Ruppert

Meldung vom 24. Juli 2023

Make Ostwürttemberg: Zwei Tage lang bei der Zukunft zu Gast

Mehr als 20 Start-Ups, dazu gut 60 regionale Unternehmen und Bildungseinrichtungen mit Ständen, an denen Technologie, Wissen und Digitalisierung angeschaut und vor allem angefasst und ausprobiert werden konnte; dazu Vorträge zum Thema Digitalisierung, KI & Co und ein reiches kulinarisches Angebot – das hat die Make Ostwürttemberg in Heidenheim am Samstag und Sonntag mit etwa 3000 bis 4000 Besucherinnen und Besuchernn bis zum Messeschluss um 17 Uhr geboten. Besonders Familien nutzen am Samstag und auch am Sonntag das Sommerwetter und die vielen Angebote auf dem Leibniz-Campus. Die Aussteller zeigten sich zufrieden, wie erste Reaktionen aus der Messehalle, der Zukunftsakademie, der Gemeinschaftsschule und dem digiZ zeigen. An den Ständen herrschte reges Interesse an den Mitmachangeboten, auch blieb Zeit zum Netzwerken und Kennenlernen. 

Meldung vom 17. Juli 2023

Teilnehmende des Stadtradelns in Stadt und Landkreis Heidenheim ausgezeichnet

Einen Beitrag zum Klimaschutz leisten, ein Zeichen fürs Radfahren setzen, die eigene Gesundheit fördern und Spaß im Wettbewerb haben: Am Samstag, 15. Juli, fand im Rahmen des 5. Heidenheimer Fahrradtages auf dem Willy-Brandt-Platz in Heidenheim der Abschluss des diesjährigen Stadtradelns im Landkreis und der Stadt Heidenheim mit Preisverleihungen statt.
Stadtradeln
Die Prämierten des Stadtradelns in Stadt und Landkreis Heidenheim am vergangenen Samstag vor der Stadtbibliothek in Heidenheim: Annelie Richter (vorne, schwarzes Armband) ist beste Radfahrerin, Vladislav Plotnikov (blaues Hemd) ist bester Radfahrer. Fotos: Stadt Heidenheim

Meldung vom 17. Juli 2023

Erlebnismesse „Make Ostwürttemberg 2023“ – die smarte Stadt der Zukunft schon heute erleben und verstehen

Das interkommunale Smart City Modellprojekt der Städte Aalen und Heidenheim wird auf der diesjährigen Erlebnismesse Make 2023 Ostwürttemberg vertreten sein, die Samstag und Sonntag, 22. und 23. Juli, auf dem Leibniz-Campus in Heidenheim stattfindet. Im Rahmen der Messe werden unter anderem die smarten Stadtmöbel von C.F. Maier City Solutions vorgestellt, die in Kooperation mit dem Software-Unternehmen Conclurer hergestellt werden. Ein solches Stadtmöbel findet sich heute schon in der Heidenheimer Innenstadt und gibt Einblick in das dazugehörige, von der Agentur Graustich entwickelte Echtzeitdaten-Dashboard. Die Städte Aalen und Heidenheim sowie C.F. Maier City Solutions und Conclurer präsentieren sich auf der Make als Standgemeinschaft.
Das smarte Sitzmöbel in Heidenheim zeigt die Informationen, die mit dem Smart City-Projekt entstehen. Foto: Stadt Heidenheim

Meldung vom 13. Juni 2023

Der Theaterring bringt 2023/24 Sternstunden nach Heidenheim

Mit Lust und Laune startet der Theaterring der Stadt Heidenheim in die neue Saison 2023/24: Am 11. Oktober ist mit dem Euro-Studio Landgraf wieder eines der beliebtesten deutschen Tournee-Theater in der Waldorfschule zu Gast. Auf dem Programm steht dabei die Komödie „Die Kehrseite der Medaille“ von Florian Zeller. Mit ihrer geradezu boshaften Gehässigkeit bringen die Beziehungs- und Altersprobleme, die im Stück verhandelt werden, garantiert jeden zum Lachen. 
Das Tournee-Theater THESPISKARREN bringt in der neuen Saison Dürrenmatts Komödie „Die Physiker“ nach Heidenheim. © Loredana La Rocca
Das Tournee-Theater THESPISKARREN bringt in der neuen Saison Dürrenmatts Komödie „Die Physiker“ nach Heidenheim. Foto: Loredana La Rocca

Kontakt

Kommunikationsmanagement
Grabenstraße 15
89522 Heidenheim an der Brenz
Fax (0 73 21) 3 23-10 31

Newsletter

Jetzt zum Newsletter anmelden und keine Stadtnews aus dem Rathaus verpassen.