Schloss Hellenstein im Sommer. Foto: Oliver Vogel

News

Corona

Bürgertelefon Corona

Der Landkreis Heidenheim hat alle Informationen zum Coronavirus SARS-CoV-2 im Internet zusammengestellt. Nutzen Sie diese Informationsquellen, bevor Sie unangemeldet zum Arzt oder ins Krankenhaus gehen.

Teststationen, Bescheinigungen, Formulare und weitere Infos

Bitte beachten Sie die aktuellen Zugangsregeln zu öffentlichen Gebäuden der Stadt Heidenheim

Mitteilungen zu "Smart City" Alle Mitteilungen der Rubrik anzeigen

Meldung vom 29. September 2022

BBV will in Heidenheim ein flächendeckendes Glasfasernetz aufbauen

Die Stadt Heidenheim kooperiert künftig mit der Breitbandversorgung Deutschland GmbH (BBV). Das hat der Gemeinderat auf Vorschlag von Oberbürgermeister Michael Salomo am Dienstag, 27. September,  bei einer Enthaltung mehrheitlich beschlossen. 

Meldung vom 09. August 2022

Befragungsergebnisse zur Smart City liegen vor

Die Städte Aalen und Heidenheim arbeiten im Rahmen des interkommunalen Modellprojekts „Aalen-Heidenheim GemeinsamDigital“ daran, die Lebensqualität für die Menschen in Heidenheim durch digitale Technologien zu verbessern.
DHBW-Studierende haben im April erste Ergebnisse der Befragung in Heidenheim vorgestellt. Foto: Stadt Heidenheim
DHBW-Studierende haben im April erste Ergebnisse der Befragung in Heidenheim vorgestellt. Foto: Stadt Heidenheim

Kategorien

Meldung vom 26. Juli 2022

Aus Ideen konkrete Vorhaben formen

Zwölf Wochen, zwölf Veranstaltungen, mehrere hundert beteiligte Bürger*innen und mehr als 150 Projektideen für die smarten Städte Aalen und Heidenheim. Die beiden Städte haben pünktlich zur bevorstehenden Sommerpause vor Kurzem die umfangreiche interkommunale Bürgerbeteiligung zur gemeinsamen Smart City-Strategie im Aalener Kulturbahnhof vorgestellt und abgeschlossen. In den nächsten Wochen und Monaten liegen reichlich Hinweise, Einschätzungen und Wünsche bereit, die in die konzeptionelle Ausarbeitung einfließen.
Die interkommunale Bürgerbeteiligung zur gemeinsamen Smart City-Strategie ist im Aalener Kulturbahnhof vorgestellt und abgeschlossen worden. Foto: Stadt Heidenheim
Die interkommunale Bürgerbeteiligung zur gemeinsamen Smart City-Strategie ist im Aalener Kulturbahnhof vorgestellt und abgeschlossen worden. Foto: Stadt Heidenheim

Meldung vom 25. Juli 2022

Mobilfunkbefahrung soll Lücken in der Netzabdeckung aufdecken

Funklöcher sind die digitalen Schlaglöcher der Gegenwart. Sie sind mindestens ein Ärgernis, verhindern schlimmstenfalls eine reibungslose Kommunikation – stellen aber so oder so ein Hindernis auf dem Weg zur Smart City dar. Für eine zukunftsfähige Stadt ist Heidenheim deshalb auf eine digitale Infrastruktur angewiesen, die keine Funklöcher aufweist. 
Foto: MRK Media AG / TUD
Foto: MRK Media AG / TUD

Meldung vom 21. Juli 2022

Steffen Michl ist neuer technischer Projektmanager bei Smart City

Die Stadt Heidenheim hat für das Smart City Team Verstärkung bekommen.
Steffen Michl
Foto: Steffen Michl

Meldung vom 09. Mai 2022

Smart City

Projektwerkstätten erarbeiten Visionen und Ziele
Der PolitikRAT spricht sich unter anderem für wohnortnahe Nahversorgung und eine CO2-Reduzierung aus. Foto: Stadt Heidenheim
Der PolitikRAT spricht sich unter anderem für wohnortnahe Nahversorgung und eine CO2-Reduzierung aus. Foto: Stadt Heidenheim

Meldung vom 13. April 2022

Smart City soll Ressourcen sparen und mehr Lebensqualität bringen

Einfach soll sie sein; möglichst alles über einen Login zugänglich machen; sie soll Teilhabe ermöglichen und vom Kleinen ins Große wachsen: So lauten einige Visionen für eine Smarte Stadt der Zukunft, die Bürgerinnen und Bürger am vergangenen Freitag im Heidenheimer Congress Centrum formuliert haben.
Smart City Veranstaltung im Congress Centrum Heidenheim. Foto: Stadt Heidenheim
Smart City Veranstaltung im Congress Centrum Heidenheim. Foto: Stadt Heidenheim

Meldung vom 21. Februar 2022

Ideen für die Smart City gesucht – machen Sie mit!

Eine Befragung der Menschen in Heidenheim, eine interaktive Beteiligungsplattform und mehrere Veranstaltungen im Frühling bis in den Frühsommer: Smart City in Heidenheim geht in die nächste Runde. Das Smart City Projekt der Stadt Heidenheim bietet allen Interessierten noch mehr Möglichkeiten, eigene Ideen einzubringen, Wünsche sowie Bedürfnisse zu äußern und damit selbst zu beschreiben, wie eine smarte Stadt Heidenheim in Zukunft aussehen soll. Die Ideen dafür fließen ins Digitale Stadtentwicklungskonzept. 
Grafik: Stadt Heidenheim
Grafik: Stadt Heidenheim

Kategorien

Meldung vom 22. Dezember 2021

Smart City in Heidenheim und die Optimierung des Winterdiensts

Was Verkehrsflugzeuge am Himmel für die weltweite Meteorologie heute schon leisten, erledigen die Stadtbusse künftig für den Heidenheimer Winterdienst am Boden.
Tablets in den Fahrzeugen
Die Tablets in den Fahrzeugen zeigen den Fahrern den Routenverlauf und erleichtern so die Navigation.