Schloss Hellenstein im Sommer. Foto: Oliver Vogel

News

Corona

Bürgertelefon Corona

Der Landkreis Heidenheim hat alle Informationen zum Coronavirus SARS-CoV-2 im Internet zusammengestellt. Nutzen Sie diese Informationsquellen, bevor Sie unangemeldet zum Arzt oder ins Krankenhaus gehen.

Teststationen, Bescheinigungen, Formulare und weitere Infos

Bitte beachten Sie die aktuellen Zugangsregeln zu öffentlichen Gebäuden der Stadt Heidenheim

Mitteilungen zu "Engagement" Alle Mitteilungen der Rubrik anzeigen

Meldung vom 18. November 2022

Advent in Deutschland

Die Stadtteilarbeit Oststadt der Stadt Heidenheim, die Zinzendorfgemeinde und das angegliederte Familienzentrum eröffnen am Donnerstag, 1. Dezember, um 18 Uhr, den diesjährigen „Lebendigen Adventskalender“ der Zinzendorf- und der Paulusgemeinde mit einem weiteren Abend der Reihe „Kulturbasar“ im Zinzendorfgemeindehaus, Neunhofferstraße 6. 

Kategorien

Meldung vom 07. November 2022

Gemälde des Ehrenbürgers Dr. Michael Rogowski überreicht

Gabriele Rogowski hat am Donnerstag das Gemäldeporträt ihres verstorbenen Ehemanns und Ehrenbürger der Stadt Heidenheim, Senator h.c. Dr. Michael Rogowski, an Oberbürgermeister Michael Salomo überreicht. Das Bild ist angelehnt an eine Fotografie, vor wenigen Jahren aufgenommen, die Dr. Michael Rogowski lachend vor dem Gästehaus Eisenhof der Firma Voith in Heidenheim zeigt.
Gabriele Rogowski hat Oberbürgermeister Michael Salomo das Porträt ihres Mannes Dr. Michael Rogowski, Ehrenbürger der Stadt Heidenheim, überreicht. Das Porträt komplettiert die Ahnengalerie, die alle 13 Ehrenbürger der Stadt zeigt. Foto: Stadt Heidenheim
Gabriele Rogowski hat Oberbürgermeister Michael Salomo das Porträt ihres Mannes Dr. Michael Rogowski, Ehrenbürger der Stadt Heidenheim, überreicht. Das Porträt komplettiert die Ahnengalerie, die alle 13 Ehrenbürger der Stadt zeigt. Foto: Stadt Heidenheim

Meldung vom 07. November 2022

Rainer Jooß mit dem Werkbund-Label ausgezeichnet

Der Deutsche Werkbund Baden-Württemberg hat den Heidenheimer Künstler Rainer Jooß mit dem Werkbund Label ausgezeichnet. Anlass für die Auszeichnung ist die dreifache Umgestaltung des Rommel-Denkmals am Zanger Berg in Heidenheim, die Jooß gemeinsam mit der Stadt Heidenheim und weiteren Beteiligten über Jahre hinweg vorbereitet und am 23. Juli 2020 der Öffentlichkeit präsentiert hat.
Alexander Grünenwald (von links), Vorsitzender des Deutschen Werkbundes, und Laudator Prof. Dr. Thomas Friedrich überreichen die Auszeichnung an Preisträger und Künstler Rainer Jooß und Heidenheims Bürgermeisterin Simone Maiwald. Foto: Deutscher Werkbund Baden-Württemberg
Alexander Grünenwald (von links), Vorsitzender des Deutschen Werkbundes, und Laudator Prof. Dr. Thomas Friedrich überreichen die Auszeichnung an Preisträger und Künstler Rainer Jooß und Heidenheims Bürgermeisterin Simone Maiwald.Foto: Deutscher Werkbund Baden-Württemberg

Kategorien

Meldung vom 26. Oktober 2022

Adventskalender der Lions eingetroffen

Die aktuelle Auflage des traditionellen Adventskalenders ist beim Lionsclub Heidenheim-Steinheim eingetroffen. Präsident Wolfgang Röhrl überreichte das Exemplar mit der Seriennummer 1 an den Schirmherrn Oberbürgermeister Michael Salomo.
Ein Skispringer schmückt den Adventskalender des Lionsclubs, den Präsident Wolfgang Röhrl (rechts) dem Schirmherrn Oberbürgermeister Michael Salomo überreichte (Bild: Wolfgang Heinecker)
Ein Skispringer schmückt den Adventskalender des Lionsclubs, den Präsident Wolfgang Röhrl (rechts) dem Schirmherrn Oberbürgermeister Michael Salomo überreichte (Bild: Wolfgang Heinecker)

Meldung vom 21. Oktober 2022

Land fördert Quartiersarbeit in Heidenheims Innenstadt

Das Land Baden-Württemberg fördert mit dem Programm „Quartier2030“ die Stadtteilarbeit in der Innenstadt unter dem Titel "Gemeinsam leben in der Innenstadt" mit 85.000 Euro.

Meldung vom 19. Oktober 2022

Helmut Kogler und Helmuth Feichtenbeiner mit der Partnerschaftsmedaille ausgezeichnet

Bürgermeisterin Simone Maiwald hat Helmut Kogler aus der österreichischen Partnerstadt St. Pölten und Helmuth Feichtenbeiner aus Heidenheim die Partnerschaftsmedaille der Stadt Heidenheim verliehen.
Bürgermeisterin Simone Maiwald hat Helmut Kogler (rechts) und Helmuth Feichtenbeiner für deren Engagement im Sinne der Städtepartnerschaft zwischen Heidenheim und St. Pölten mit der Partnerschaftsmedaille der Stadt Heidenheim ausgezeichnet. Die Bürgermeisterin überreichte an Dr. Manuela Singer, die Lebensgefährtin von Helmuth Feichtenbeiner, und an Martha Kogler Blumen. Foto: Stadt Heidenheim
Bürgermeisterin Simone Maiwald hat Helmut Kogler (rechts) und Helmuth Feichtenbeiner für deren Engagement im Sinne der Städtepartnerschaft zwischen Heidenheim und St. Pölten mit der Partnerschaftsmedaille der Stadt Heidenheim ausgezeichnet. Die Bürgermeisterin überreichte an Dr. Manuela Singer, die Lebensgefährtin von Helmuth Feichtenbeiner, und an Martha Kogler Blumen. Foto: Stadt Heidenheim

Meldung vom 19. Oktober 2022

#HacktheHood-HDH - Bau Deinen Platz

Die Jugendbeteiligungsaktion #HacktheHood-HDH geht in die Verlängerung. Du hast Ideen, wie Heidenheim noch schöner für Dich werden könnte? Zeig es uns, indem Du in Minetest Dein virtuelles Heidenheim baust. Lass Deiner Kreativität freien Lauf und sei dabei! Nutze Deine Chance noch bis Mittwoch, 30. November. 

Kategorien

Meldung vom 18. Oktober 2022

Aktion Schneeflocke: Jetzt gehen die Wunschzettel raus!

Weihnachten steht vor der Tür und alle Kinder träumen von schönen Geschenken. Leider gibt es auch in Heidenheim Eltern, die ihren Kindern aus finanziellen Gründen keine Geschenke machen können. Steigende Energiekosten und Inflation verschlechtern die Situation insbesondere für finanziell schwächere Familien. 
Schirmherrin Barbara Ilg mit den Vertreterinnen und Vertretern des Aktionsbündnisses. Foto: Stadt Heidenheim
Schirmherrin Barbara Ilg mit den Vertreterinnen und Vertretern des Aktionsbündnisses. Foto: Stadt Heidenheim

Kategorien

Meldung vom 05. September 2022

Oberbürgermeister Michael Salomo und Bürgermeister Norbert Bereska bekräftigen Zusammenarbeit

Zum Pflichtprogramm gehört die gute Abstimmung zwischen den Gemeinden. Heidenheims Oberbürgermeister Michael Salomo und der Vorsitzende der Kreisabteilung des Gemeindetags Norbert Bereska trafen sich, um Schnittstellen für die interkommunale Zusammenarbeit zu besprechen. 
Der Nattheimer Bürgermeister Norbert Bereska erklärt Heidenheims Oberbürgermeister Michael Salomo die Entstehungsgeschichte der weltberühmten Nattheimer Korallen. Foto: Gemeinde Nattheim
Der Nattheimer Bürgermeister Norbert Bereska erklärt Heidenheims Oberbürgermeister Michael Salomo die Entstehungsgeschichte der weltberühmten Nattheimer Korallen. Foto: Gemeinde Nattheim

Kategorien

Meldung vom 15. August 2022

Ukrainische Kinder nehmen an Ferienbetreuung teil

In Zusammenarbeit mit dem Verein Heidenheim-für-Ukraine-e.V. ermöglicht die Aktion Schneeflocke Kindern, die aus der Ukraine geflohen sind, die Teilnahme an Ferienangeboten.
Schirmherrin der Aktion Schneeflocke Barbara Ilg und die 1. Vorsitzenden des Vereins Heidenheim-für-Ukraine-e.V. , Jasmin Glänzel-Seibold, beim Besuch der Sommerfreizeit im Brenzpark. Foto: Stadt Heidenheim
Schirmherrin der Aktion Schneeflocke Barbara Ilg und die 1. Vorsitzenden des Vereins Heidenheim-für-Ukraine-e.V. , Jasmin Glänzel-Seibold, beim Besuch der Sommerfreizeit im Brenzpark. Foto: Stadt Heidenheim

Kategorien

Meldung vom 25. April 2022

Bürgerempfang 2022

Eine Gesprächsrunde und fünf Ehrungen für engagierte Heidenheimerinnen und Heidenheimer
OB Michael Salomo zusammen mit allen Geehrten beim Bürgerempfang 2022.
OB Michael Salomo zusammen mit allen Geehrten beim Bürgerempfang 2022.

Kategorien

Meldung vom 21. Februar 2022

42.425 Euro für „Schneeflocke-Projekte“

2021 war erneut ein erfolgreiches Jahr für die Aktion Schneeflocke, die dank großzügiger Unterstützung von Privatpersonen, Firmen und Stiftungen 70.107 Euro in Form von Geld- und Sachspenden sammeln konnte.
Vertreterinnen und Vertreter der Schneeflocke-Preisträger kamen zusammen und erhielten den symbolischen Scheck der Aktion Schneeflocke.  Foto: Aktion Schneeflocke
Vertreterinnen und Vertreter der Schneeflocke-Preisträger kamen zusammen und erhielten den symbolischen Scheck der Aktion Schneeflocke. Foto: Aktion Schneeflocke

Kategorien

Meldung vom 21. Dezember 2021

Voith bleibt Hauptsponsor

Die Opernfestspiele Heidenheim (OH!) und Voith bleiben Partner: Die Sponsoring-Vereinbarung wurde um zwei weitere Jahre verlängert bis zu den Festspielen im Jahr 2023.
Oper im Rittersaal
Voith erneuert Engagement als Hauptsponsor der Opernfestspiele Heidenheim

Meldung vom 17. Dezember 2021

Jutta Dorsch als neue Stadträtin verpflichtet

Oberbürgermeister Michael Salomo hat am Donnerstag, 16. Dezember, in der Gemeinderatssitzung Jutta Dorsch als neue Stadträtin verpflichtet.
Oberbürgermeister Michael Salomo hat Jutta Dorsch als neue Stadträtin verpflichtet. Foto: Stadt Heidenheim
Oberbürgermeister Michael Salomo hat Jutta Dorsch als neue Stadträtin verpflichtet. Foto: Stadt Heidenheim

Kategorien