Alternativtext der Kopfgrafik (Bitte ausfüllen)

Ausschreibungen

Hier werden veröffentlicht:

  • Informationen zu öffentlichen Ausschreibungen nach VOB/A, VOL/A und VGV
  • Informationen zu beabsichtigten Beschränkten Vergabeverfahren nach VOB/A
  • Informationen über vergebene Aufträge nach VOL/A und VOB/A

Aktuelle Ausschreibungen

Vergebene Aufträge (beschränkt und freihändig)

Gemäß § 20 Abs. 3 VOB/A 2019 informiert die Stadt Heidenheim hier nach Zuschlagserteilung über Auftragsvergaben im Rahmen von Beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb ab einem Auftragswert von 25.000,00 € ohne Umsatzsteuer und Freihändigen Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000,00 € ohne Umsatzsteuer. Die Informationen werden für die Dauer von 6 Monaten veröffentlicht.

Gemäß § 19 Abs. 2 VOL/A 2009 informiert die Stadt Heidenheim hier nach Zuschlagserteilung über Auftragsvergaben im Rahmen von Beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb und Freihändigen Vergaben ohne Teilnahmewettbewerb ab einem Auftragswert von 25.000,00 € ohne Umsatzsteuer. Die Informationen werden für die Dauer von 3 Monaten veröffentlicht.

Über 100.000 Euro

Beabsichtigte beschränkte Vergabeverfahren

Hinweis
Personen die in Schulen und Kindergärten tätig sind und nach dem 31. Dezember 1970 geboren sind, müssen gemäß Masernschutzgesetz entweder einen ausreichenden Impfschutz gegen Masern oder ab der Vollendung des ersten Lebensjahres eine Immunität gegen Masern aufweisen. Dies betrifft alle Personen, die länger als 15 Minuten in Gebäuden von Schulen und Kindergärten anwesend sind, unabhängig davon ob sie Kontakt mit Schülern und Kindern haben. Die Einhaltung der gesetzlichen Vorgabe obliegt dem Auftragnehmer.

Öffentlicher Auftraggeber

Stadtverwaltung Heidenheim
Grabenstraße 15
89522 Heidenheim an der Brenz
Fax (0 73 21) 3 27-10 11