Schloss Hellenstein im Sommer. Foto: Oliver Vogel

News

Corona

Bürgertelefon Corona

Der Landkreis Heidenheim hat alle Informationen zum Coronavirus SARS-CoV-2 im Internet zusammengestellt. Nutzen Sie diese Informationsquellen, bevor Sie unangemeldet zum Arzt oder ins Krankenhaus gehen.

Teststationen, Bescheinigungen, Formulare und weitere Infos

Bitte beachten Sie die aktuellen Zugangsregeln zu öffentlichen Gebäuden der Stadt Heidenheim

Meldung vom 03. Juni 2022

Bebauungsplan „Solarpark-Kleinkuchen“

Der Gemeinderat der Stadt Heidenheim hat in der öffentlichen Sitzung am 19.05.2022 dem Bebauungsplan – Entwurf und der Satzung über örtliche Bauvorschriften (Planzeichnung mit Textteil) „Solarpark-Kleinkuchen“ mit Begründung und Umweltbericht in der Fassung vom 28.04.2022 und seinen Anlagen zugestimmt und die Verwaltung beauftragt die öffentliche Auslegung nach § 3 Abs. 2 BauGB sowie die formelle Beteiligung der Behörden und Träger öffentlicher Belange nach § 4 Abs. 2 BauGB durchzuführen.
Der Lageplan für den Bebauungsplan Solarpark-Kleinkuchen.
Der Lageplan für den Bebauungsplan Solarpark-Kleinkuchen.

Meldung vom 03. Juni 2022

Partielle Änderung Nr. 13 „Solarpark-Kleinkuchen“ des Flächennutzungsplans 2029 der Verwaltungsgemeinschaft Heidenheim-Nattheim

Der Gemeinsame Ausschuss der Verwaltungsgemeinschaft Heidenheim-Nattheim hat in öffentlicher Sitzung am 30.05.2022 dem Entwurf der 13. partiellen Änderung des Flächennutzungsplans 2029 der Verwaltungsgemeinschaft Heidenheim-Nattheim, der Begründung sowie dem Umweltbericht in der Fassung vom 28.04.2022 und seinen Anlagen zugestimmt, die öffentliche Auslegung nach § 3 Abs. 2 BauGB sowie die formelle Beteiligung der Behörden und Träger öffentlicher Belange nach § 4 Abs. 2 BauGB beschlossen und die Verwaltung beauftragt die weiteren Verfahrensschritte durchzuführen.
Lageplan des Flächennutzungsplans Solarpark Kleinkuchen
Lageplan des Flächennutzungsplans Solarpark Kleinkuchen

Meldung vom 01. Juni 2022

Innenstadtwettbewerb Heidenheim:

Pflanzen, Farben und offene Räume
Grabenstraße in Zukunft
Die Grabenstraße, wie sie in Zukunft gestaltet wird; Bild terra.nova

Kategorien

Meldung vom 01. Juni 2022

Picasso-Teller versteigert

Im Jahr 2000 konnte das Kunstmuseum unter der Leitung von Dr. René Hirner einen Keramikteller von Pablo Picasso erwerben, der seitdem im Heidenheimer Ausstellungshaus zu sehen ist.
Picasso-Teller
Picasso-Teller; Kunstmuseum Heidenheim

Kategorien

Meldung vom 31. Mai 2022

Stabwechsel in der Stadtbibliothek Heidenheim

Nach 42 Jahren in der Stadtbibliothek Heidenheim geht die studierte Diplom-Bibliothekarin Lydia Zebisch in den Ruhestand. 
Lydia Zebisch und Thomas Jentsch
Lydia Zebisch und ihr Nachfolger Thomas Jentsch; Foto: Stadt Heidenheim

Kategorien

Meldung vom 31. Mai 2022

Öffentliche Wanderung zu Höhle, Grube und Brunnen

Am Freitag, 10. Juni, um 14.00 Uhr, besteht die Möglichkeit, Inge Riemann auf einer Wanderung zu Höhle, Grube und Brunnen zu begleiten.
Wandern, Schloss Hellenstein verschwommen
Foto: Wandern_Schloss verschwommen © niclasnomismedia

Meldung vom 30. Mai 2022

Open-air-Reihe „Kultur in der City“

Im Sommer 2020 fanden erstmals die Überraschungs-Auftritte von regionalen Musiker*innen in der Heidenheimer Innenstadt statt; aufgrund der großen Resonanz ist die Reihe unter dem Namen „Kultur in der City“ über ganze vier Monate weiter geführt worden.
Kulturbüro Heidenheim startet beliebte Open-air-Reihe „Kultur in der City“
Kulturbüro Heidenheim startet beliebte Open-air-Reihe „Kultur in der City“

Meldung vom 27. Mai 2022

Start der Rathaussanierung

Am Montag, 30. Mai, beginnt mit dem Aufstellen der Bauzäune die Rathaussanierung in Heidenheim. 
Grafik: Stadt Heidenheim
Grafik: Stadt Heidenheim

Kategorien

Meldung vom 27. Mai 2022

Heidenheim begrüßt nun mit „Hochschulstadt“

Die Städtischen Betriebe der Stadt Heidenheim haben in den vergangenen Wochen insgesamt 14 Ortseingangsschilder ausgetauscht und neue Schilder mit dem Zusatz „Hochschulstadt“ aufgestellt. Oberbürgermeister Michael Salomo hat das letzte Schild am Mittwoch selbst montiert.
 Oberbürgermeister Michael Salomo (links) und Prof. Dr. Marcus Hoffmann, Prorektor und Dekan des Studienbereichs Wirtschaft an der DHBW, montieren das letzte neue Ortsschild mit dem Zusatz "Hochschulstadt". Foto: Stadt Heidenheim
Oberbürgermeister Michael Salomo (links) und Prof. Dr. Marcus Hoffmann, Prorektor und Dekan des Studienbereichs Wirtschaft an der DHBW, montieren das letzte neue Ortsschild mit dem Zusatz "Hochschulstadt". Foto: Stadt Heidenheim

Kategorien

Meldung vom 25. Mai 2022

Kinder und Jugendliche basteln virtuell ihr Wunsch-Heidenheim

Wie kann die Stadt Heidenheim junge Menschen stärker einbinden? Wie kann sie noch attraktiver für junge Menschen werden? 
Bau Deine Stadt
#HacktheHood-HDH: Bau Deine Stadt! Grafik: Daniel Autenrieth

Meldung vom 25. Mai 2022

Die Stadt Heidenheim stellt die Weichen für die Zukunft

Gastronomie ist für Menschen einer der Hauptgründe eine Innenstadt zu besuchen. Ideal, wenn ein historisches Gebäude für ein gastronomisches Angebot ertüchtigt werden kann und ein Zentrum somit in doppelter Hinsicht aufwertet.
Das Elmar-Doch-Haus. Foto: Stadt Heidenheim
Das Elmar-Doch-Haus. Foto: Stadt Heidenheim

Kategorien

Meldung vom 24. Mai 2022

Informationen für Grundstückseigentümer

Wer ein Grundstück sein Eigen nennt, wird von 1. Juli dieses Jahres an aufgefordert, eine Feststellungserklärung zur Grundsteuer abzugeben.

Kategorien

Meldung vom 24. Mai 2022

Sommerfeuerwerk statt Silvesterfeuerwerk

Das Brenzpark-Open-Air wird in diesem Jahr um ein Feuerwerk bereichert:

Meldung vom 24. Mai 2022

DOCK 33 in Heidenheim startet im Jahr 2022 richtig durch

Das städtische Co-Workingsspace DOCK 33, das Gründerinnen und Gründern einen idealen Start in die Selbständigkeit ermöglicht und auch für regionale Unternehmen ansprechende Workshops und Seminarräumlichkeiten anbietet, ist im Jahr 2022 durchgestartet.
Arbeitsplätze im DOCK 33
Arbeitsplätze im DOCK 33; Foto: Tobias Blank

Meldung vom 20. Mai 2022

Keine Sondernutzungsgebühren im Außenbereich für Gastronomiebetriebe in Heidenheim

Die Gastronomiebetriebe in Heidenheim müssen auch im laufenden Jahr keine Sondernutzungsgebühren für Außenbestuhlung entrichten. Das hat der Gemeinderat der Stadt Heidenheim auf Vorschlag der Stadtverwaltung am Donnerstag beschlossen. 

Meldung vom 20. Mai 2022

Neues Nutzungskonzept für das Elmar-Doch-Haus

Welche Gastronomie passt ins Elmar-Doch-Haus? Die Antwort auf diese Frage erarbeitet die Stadtverwaltung in den kommenden Monaten.
Neues Nutzungskonzept für das Elmar-Doch-Haus. Foto: Stadt Heidenheim
Neues Nutzungskonzept für das Elmar-Doch-Haus. Foto: Stadt Heidenheim

Kategorien

Meldung vom 19. Mai 2022

Rathaussanierung in Heidenheim kann starten

Der Gemeinderat der Stadt Heidenheim hat vor kurzem die Arbeiten für die Fassadensanierung am Rathaus in Heidenheim im Wert von 9,7 Millionen Euro vergeben.
Rathaus nach der abgeschlossenen Sanierung der Außenfassade: Nord-West-Ansicht
Das Rathaus nach der abgeschlossenen Sanierung der Außenfassade: Nord-West-Ansicht; Visualisierung: Stadt Heidenheim

Meldung vom 17. Mai 2022

„The Beach“: Stadt richtet Sandstrand für Jugendliche ein

Open-Air Kino, Dress Up Party, Street Café:
Innenhof des Jugendhauses "Treff9"
Der Innenhof des Jugendhauses "Treff9" wird im Juli mit Sand aufgeschüttet. Foto: Stadt Heidenheim

Meldung vom 13. Mai 2022

Küferfest wird auf dem Eugen-Jaekle-Platz gefeiert

Nach zweijähriger Corona-Pause kann in Heidenheim von Mittwoch, 10. bis Sonntag, 14. August, wieder in guter Atmosphäre zusammengesessen und ein Glas Wein aus der Region genossen werden. Das Küferfest findet dieses Jahr allerdings nicht mehr wie gewohnt auf dem Rathausplatz statt.  
Das Küferfest findet 2022 auf dem Eugen-Jaekle-Platz statt.
Das Küferfest findet 2022 auf dem Eugen-Jaekle-Platz statt.

Meldung vom 11. Mai 2022

Austausch zwischen zwei Oberbürgermeistern

Oberbürgermeister Michael Salomo (Heidenheim) und sein Amtskollege aus Giengen, Oberbürgermeister Dieter Henle, haben sich mit Blick auf die interkommunale Zusammenarbeit der beiden Großen Kreisstädte vor wenigen Tagen im Rathaus Heidenheim ausgetauscht.
Oberbürgermeister Michael Salomo und Oberbürgermeister Dieter Henle
Oberbürgermeister Michael Salomo und Oberbürgermeister Dieter Henle beim Austausch im Rathaus Heidenheim; Foto: Stadt Heidenheim

Kategorien

Meldung vom 10. Mai 2022

Stadt Clichy verleiht Goldene Medaille an Oberbürgermeister a.D. Bernhard Ilg

Der Bürgermeister der französischen Stadt Clichy, hat den Ehrenbürger der Stadt Heidenheim und früheren Oberbürgermeister Bernhard Ilg mit der Goldenen Medaille ausgezeichnet. 
Rémi Muzeau  überreicht die Goldene Medaille an Bernhard ilg
Rémi Muzeau  überreicht die Goldene Medaille an Bernhard Ilg. Foto: Michael Bechler

Kategorien

Meldung vom 10. Mai 2022

Oberbürgermeister Michael Salomo besucht Clichy

Feiern zum Europatag und zum Ende des 2. Weltkriegs vor 77 Jahren

Kategorien

Meldung vom 10. Mai 2022

Ehrenring der Stadt Heidenheim an St. Pöltens Bürgermeister Matthias Stadler verliehen

Oberbürgermeister Michael Salomo hat Matthias Stadler, Bürgermeister der österreichischen Partnerstadt St. Pölten, den Ehrenring der Stadt Heidenheim verliehen. Die Übergabe erfolgte im Rahmen einer Feier am Freitag, 6. Mai, und damit am Vorabend der gemeinsamen Klausurtagung beider Städte in der österreichischen Partnerstadt. An der Feier nahmen auch Heidenheims Ehrenbürger und Oberbürgermeister a.D. Bernhard Ilg mit seiner Frau Barbara Ilg teil, die auf Einladung St. Pöltens angereist waren. Bürgermeister Matthias Stadler ist der 23. Träger der Auszeichnung. 
von links: Doris Vorlaufer (Partnerschaftskomitee Stadt St. Pölten), OB Michael Salomo, Bürgermeister Matthias Stadler, Matthias Jochner (Fachbereichsleiter Kultur der Stadt Heidenheim), OB a.D. Bernhard Ilg, Barbara Ilg und Alfred Kellner (Leiter für Kultur und Bildung Stadt St. Pölten)
von links: Doris Vorlaufer (Partnerschaftskomitee Stadt St. Pölten), OB Michael Salomo, Bürgermeister Matthias Stadler, Matthias Jochner (Fachbereichsleiter Kultur der Stadt Heidenheim), OB a.D. Bernhard Ilg, Barbara Ilg und Alfred Kellner (Leiter für Kultur und Bildung Stadt St. Pölten)

Meldung vom 09. Mai 2022

Smart City

Projektwerkstätten erarbeiten Visionen und Ziele
Der PolitikRAT spricht sich unter anderem für wohnortnahe Nahversorgung und eine CO2-Reduzierung aus. Foto: Stadt Heidenheim
Der PolitikRAT spricht sich unter anderem für wohnortnahe Nahversorgung und eine CO2-Reduzierung aus. Foto: Stadt Heidenheim

Meldung vom 02. Mai 2022

Ausstellung zum Kinderschutzprojekt "Echt Klasse" eröffnet

Oberbürgermeister Michael Salomo hat am Freitag vergangene Woche im Schulverbund Heckental die Ausstellung zum Kinderschutzprojekt "Echt Klasse" in Heidenheim eröffnet. Bis zum 3. Juni wandert das Projekt durch die Grundschulen im Stadtgebiet Heidenheim in Verantwortung der jeweiligen Schulsozialarbeit. Das Projekt dient außerhalb des Unterrichts zur Prävention und unterstützt die Schüler*innen in der Ich-Stärkung und dem Schutz vor Missbrauch.
Oberbürgermeister Michael Salomo besuchte zum Start des Projekts in Heidenheim am Schulverbund Heckental den Parcours und beobachtete, wie Schülerinnen und Schüler sich damit auseinandersetzen.
Oberbürgermeister Michael Salomo besuchte zum Start des Projekts in Heidenheim am Schulverbund Heckental den Parcours und beobachtete, wie Schülerinnen und Schüler sich damit auseinandersetzen.

Meldung vom 28. April 2022

Zensus 2022: Heidenheims amtliche Einwohnerzahl wird neu festgestellt

Von Mitte Mai bis Mitte August werden die Einwohner*innen Heidenheims für den Zensus 2022 befragt. 
OB Michael Salomo begrüßt die Erhebungsbeauftragten
OB Michael Salomo begrüßt die Erhebungsbeauftragten für den Zensus 2022 in Heidenheim. Foto: Stadt Heidenheim

Meldung vom 25. April 2022

Bürgerempfang 2022

Eine Gesprächsrunde und fünf Ehrungen für engagierte Heidenheimerinnen und Heidenheimer
OB Michael Salomo zusammen mit allen Geehrten beim Bürgerempfang 2022.
OB Michael Salomo zusammen mit allen Geehrten beim Bürgerempfang 2022.

Kategorien

Meldung vom 25. April 2022

Neues Spielgerät auf dem Spielplatz in Oggenhausen

Im Brenzpark in Heidenheim sei ihm gemeinsam mit seinem Freund die Idee gekommen, dort gebe es ja auch so eine Drehscheibe. „Da dachte ich mir: Warum so eine Drehscheibe nicht auf für Oggenhausen?“, fragte sich Jonas Gersdorf aus dem Heidenheimer Teilort. Also hat der Neunjährige in seiner Nachbarschaft damit begonnen, Geld für dieses Spielgerät zu sammeln.
OB Michael Salomo, Jonas Gersdorf und Ortsvorsther Jörg Maierhofer mit Kindern und Eltern an der neuen Attraktion auf dem Oggenhauser Spielplatz. Foto: Stadt Heidenheim
OB Michael Salomo, Jonas Gersdorf und Ortsvorsther Jörg Maierhofer mit Kindern und Eltern an der neuen Attraktion auf dem Oggenhauser Spielplatz. Foto: Stadt Heidenheim

Kategorien

Meldung vom 13. April 2022

Smart City soll Ressourcen sparen und mehr Lebensqualität bringen

Einfach soll sie sein; möglichst alles über einen Login zugänglich machen; sie soll Teilhabe ermöglichen und vom Kleinen ins Große wachsen: So lauten einige Visionen für eine Smarte Stadt der Zukunft, die Bürgerinnen und Bürger am vergangenen Freitag im Heidenheimer Congress Centrum formuliert haben.
Smart City Veranstaltung im Congress Centrum Heidenheim. Foto: Stadt Heidenheim
Smart City Veranstaltung im Congress Centrum Heidenheim. Foto: Stadt Heidenheim

Meldung vom 12. April 2022

Karten Vorverkauf für die Waldfreibadsaison startet am 2. Mai

Am 2. Mai ist der Verkaufsstart für Waldfreibad-Karten. Es gibt keine Einlassbeschränkungen. Dementsprechend sind alle Kartenvarianten ohne Limit und während der ganzen Saison verfügbar.
Die Vorbereitungen für die Waldfreibad Saison 2022 laufen.
Die Vorbereitungen für die Waldfreibad Saison 2022 laufen.