Tourist-Info unter neuer Leitung

Seit 1. Oktober 2019 ist die Tourist-Information der Stadt Heidenheim unter neuer Leitung durch Simon Ludwig.

Simon Ludwig ist Leiter der Tourist-Information Heidenheim
Simon Ludwig ist Leiter der Tourist-Information Heidenheim

Ludwig übernimmt die Aufgabe von Bettina Kruse, die in den Ruhestand getreten ist. Zu seinen Schwerpunktaugaben gehören dabei die innovative und strategische Weiterentwicklung des Tourismus in der Stadt Heidenheim und der Umgebung sowie die Erschließung neuer touristischer Vertriebskanäle.

„Meine Aufgabe für die kommenden Monate wird es sein, den gesamten Tourismus in Heidenheim im Zuge der Digitalisierung weiterzuentwickeln und die neue Tourist-Info im Zuge des Umbaus des Elmar-Doch-Hauses zeitgemäß aufzubauen. Eine total spannende Phase, in die ich einsteige“, beschreibt Ludwig seine aktuellen Herausforderungen.

Er möchte die Zusammenarbeit mit den entsprechenden Leistungsträgern des Tourismusbereichs rund um Heidenheim stärken und eine digitale Stadtführung in Heidenheim einführen. Neue Vertriebswege im Bereich Busreisen und „Stop-Over-Tourismus“ zu entwickeln und zu erschließen sind weitere Vorhaben von Ludwig.

Der gelernte Groß- und Außenhandelskaufmann legte nach ein paar Jahren im Job ein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Tourismusmanagement, Marketing und Personalmanagement nach. Anschließend arbeitete er beim 1. FC Heidenheim im Bereich Marketing und war dort hauptsächlich für das Projekt „Wir für unsere Region – Vereinsfreundschaften mit dem 1. FC Heidenheim 1846“ sowie die Umsetzung von Sponsorenleistungen zuständig.

(03. Januar 2020)

Zugeordnete Kategorien

Bürgertelefon Corona

Landratsamt Heidenheim:
07321 321-2600

Stadt Heidenheim:
07321 327-3355

RSS Feed

Die aktuellen Stadtnachrichten können Sie auch als RSS Feed abonnieren.

Presseservice

Nutzen Sie unseren Presseservice, um hochauflösendes Bildmaterial zu erhalten.