Straßensanierungen in der Oststadt

Im Zuge des Jahresunterhalts muss die Stadt Heidenheim ab Montag, den 18. Mai 2020 in den Straßen Eichendorffweg und David-Sapper-Weg in der Heidenheimer Oststadt eine Deckensanierung durchführen.

Nötig ist die Maßnahme, da die Straße hier in einem schlechten Zustand ist und an einigen Stellen aufbricht.

Der Asphalt wird auf insgesamt etwa 240 Metern Länge leicht plangefräst und anschließend mit neuem Asphalt überzogen. Die Maßnahme soll ca. drei Wochen andauern. Die Kosten belaufen sich auf ca. 40.000 Euro.

Während der Maßnahme ist es nur eingeschränkt möglich diese Straßen zu befahren, zu Fuß ist es jederzeit möglich an die Häuser in den betroffenen Straßen zu gelangen.

(06. Mai 2020)

Zugeordnete Kategorien

Bürgertelefon Corona

Landratsamt Heidenheim:
07321 321-2600

RSS Feed

Die aktuellen Stadtnachrichten können Sie auch als RSS Feed abonnieren.

Presseservice

Nutzen Sie unseren Presseservice, um hochauflösendes Bildmaterial zu erhalten.