Schloss Hellenstein im Sommer. Foto: Oliver Vogel

Promenadenkonzerte - Am 5. September Auftritt "Klosterstadt-Musikanten Neresheim" im Brenzpark

Am Sonntag, den 5. September, wird die Reihe der Promenadenkonzerte im Brenzpark fortgesetzt. 

Klosterstadt-Musikanten Neresheim. Foto: Karl Heinz Hross
Klosterstadt-Musikanten Neresheim. Foto: Karl Heinz Hross

Die Stadt Heidenheim präsentiert diesmal die "Klosterstadt-Musikanten Neresheim". Die von Klaus Eiberger musikalisch geleitete Kapelle umfasst zur Zeit 18 Musiker, die aus der Stadtkapelle Neresheim sowie den Musikvereinen Dorfmerkingen, Kösingen und Auernheim stammen. Die Besucherinnen und Besucher dürfen sich auf beste Unterhaltung mit böhmisch-mährischer und tschechischer Blasmusik freuen.

Flotte Polkas, melodische Walzer sowie Solostücke und traditionsreiche Märsche finden sich im Programm der Klosterstadt-Musikanten. Das Promenadenkonzert beginnt um 11 Uhr bei der "Sparkassen-Spiellandschaft" und wird gegen 11:35 Uhr bei der "Brenz-Welle" fortgesetzt. Es gelten die bekannten Abstands- und Hygieneregelungen. Stühle können leider nicht bereitgestellt werden und bei zu schlechtem Wetter muss das Konzert entfallen.

(Erstellt am 30. August 2021)

Kontakt

Stadtverwaltung Heidenheim
Grabenstraße 15
89522 Heidenheim an der Brenz
Fax (0 73 21) 3 27-10 11