Die Suche nach dem Glück!

Familienkonzert der Opernfestspiele für alle ab 3 Jahren

© Oliver Vogel

Im Konzerthaus in Heidenheim, auf Sitzkissen und in unmittelbarer Nähe zu der Erzählerin und den Musikern der Cappella Aquileia – dem Orchester der Opernfestspiele: Kinder ab 3 Jahren hören und sehen Geschichten vom Glück - in Musik, Gesang und Worten. Zum Beispiel Peer: Er ist ein großer Geschichtenerzähler. Der beste Geschichtenerzähler in ganz Norwegen. Und die meisten Geschichten, die er erzählt, hat er erfunden. Meistens liegt er im Gras und beobachtet den Himmel. Aber dann macht er sich auf eine große Abenteuerreise...
 
Im Rahmen der „Lernenden Kulturregion Schwäbische Alb“ gefördert von „TRAFO – Modelle für Kultur im Wandel“, einer Initiative der Kulturstiftung des Bundes, entwickelt die Musikwerkstatt OH! – die Vermittlungsarbeit der Festspiele - auch in diesem Sommer Projekte für Menschen in und um Heidenheim. Das Familienkonzert „Die Suche nach dem Glück“ ist ein Konzert für Kinder genauso wie für Eltern oder Großeltern. Denn Musik verbindet Generationen, bringt Freude und weckt Emotionen!

Die Mitglieder der Cappella Aquileia ermuntern gemeinsam mit Erzählerin und Sängerin Ilona Schulz zum Mitmachen, Mitsingen, genauso wie zum Stillwerden und Zuhören. Damit sammeln die Kinder in entspannter Atmosphäre erste Musikeindrücke.

Auf dem Programm stehen Ausschnitte aus den Peer Gynt Suiten von Edvard Grieg, eine kindgerecht erzählte Geschichte und Mitmachelemente für alle. Das Familienkonzert dauert rund 45 Minuten.

  • Informationen kompakt
    Familienkonzert
    für alle ab 3 Jahren
    „Die Suche nach dem Glück!“ .
    23. Juli 2019, 16.30 Uhr
    Konzerthaus Heidenheim
    Eintritt 8 Euro / ermäßigt 5 Euro
  • Tickets (für alle Vorstellungen der OH!):
    Telefonisch: 07321 327 7777
    Im Internet: www.opernfestspiele.de
    Tourist-Information Heidenheim, Elmar-Doch-Haus, Hauptstraße 34, 89522 Heidenheim
    Ticketshop der Heidenheimer Zeitung, Olgastraße 15, 89518 Heidenheim

    Festspiele und Kulturbüro - Musikwerkstatt OH!
    www.opernfestspiele.de/musikwerkstatt
    Laura Nerbl, laura.nerbl@heidenheim.de, 07321 327 4214

(12. Juli 2019)

RSS Feed

Die aktuellen Stadtnachrichten können Sie auch als RSS Feed abonnieren.

Presseservice

Nutzen Sie unseren Presseservice, um hochauflösendes Bildmaterial zu erhalten.