Mehr Gäste bei Trauungen zugelassen

Die Stadtverwaltung Heidenheim öffnet die Trauung für mehr Gäste. Bisher waren inklusive Brautpaar fünf Personen möglich, ab sofort können acht Personen teilnehmen. Zu den Trauungen im Marstall auf Schloss Hellenstein werden 20 Personen zur Trauung zugelassen. Die Anzahl der Personen richtet sich nach der Raumgröße.

Bis zum Trauzimmer im Heidenheimer Rathaus und im Marstall auf dem Schloss gilt es einen Nasen-Mund-Schutz zu tragen. Dieser kann während der Trauung abgelegt werden. Beim Verlassen des Raumes ist die Schutzmaske aber wieder notwendig. Zwischen den Trauungen werden die Kontaktflächen desinfiziert und das Trauzimmer wird regelmäßig durchgelüftet.

(28. Mai 2020)

Zugeordnete Kategorien

Bürgertelefon Corona

Landratsamt Heidenheim:
07321 321-2600

RSS Feed

Die aktuellen Stadtnachrichten können Sie auch als RSS Feed abonnieren.

Presseservice

Nutzen Sie unseren Presseservice, um hochauflösendes Bildmaterial zu erhalten.