Internationales Kulturprogramm beim 39. Heidenheimer Straßenfest 2019

Am kommenden Samstag, dem zweiten Tag des Straßenfestes, gehört die Hauptbühne am Eugen-Jaekle-Platz den Heidenheimer Vereinen und doch Künstlern aus der ganzen Welt: Das Kulturprogramm bringt Folklore, Kulturvereine, Liebhaber und Profis, inklusiv arbeitende und andere Gruppen, Theaterfreunde und Tanzfreaks zusammen.

©Peter Schilf

Den Anfang machen um 11:00 Uhr die Heidenheimer Majoretten, die Preisträger u.a. bei den Deutschen Meisterschaften u.a. im Stepptanz und im Stabtanz geworden sind. Das Markenzeichen der jungen Tänzerinnen und Tänzer, die roten Schuhe, werden sicherlich nicht fehlen!
Einen besonderen Auftritt dürfen um 11:30 Uhr die Gäste erwarten von der Kinder- Folkloregruppe "Drevacek" aus Jihlava (Tschechien). Das 1989 gegründete Ensemble pflegt die kulturellen Traditionen der Region Horácko und hat Kinderspiele, Reime, Lieder, Tänze und Bräuche im Repertoire.
Genau zur Mittagsstunde um 12.00 Uhr werden die Mitglieder des Deutsch-Kurdischen Freundeskreises nicht nur eine, sondern mehrere Kulturen präsentieren: Ihr Beitrag ist ein wunderbares Beispiel für gelebte Integration, die nicht nur für ein Ereignis wie das Straßenfest lebendig wird….
Eine ganze Stunde lang bringen die Mitglieder des Tanzhauses 2.0 in Heidenheim die Bühne am Eugen-Jaekle-Platz zum Glühen: Ab 12:30 Uhr werden klassische Tänze, Samba und andere lateinamerikanische Rhythmen und Urban Dance wie HipHop zu sehen sein, frei nach dem Motto: Dancing is a passion. Dancing is creativity. Dancing is freedom!
Tolle Trachten und packende, authentische Musik erwarten die Gäste, wenn um 13:30 Uhr dann die russische Volksmusikgruppe „Singgruppe Regenbogen“ übernimmt: Die sechs Damen werden begleitet von einer Harmonika und werden einen ordentlichen Schuss „russische Seele“ zum Besten geben.
Dann kommen die Peanuts! Mit seiner aktuellen Inszenierung „Du bist in Ordnung, Charlie Brown“ kommt das Naturtheater Heidenheim aufs Straßenfest; Die jugendlichen Darsteller*innen unter Leitung von Oliver von Fürich bringen die Geschichte vom kleinen Außenseiter Charlie und Hund Snoopy als unterhaltsame Comicrevue um 14:00 Uhr zur Aufführung.
Um 14:30 Uhr dann werden die Samba-Mädels Heidenheim den Puls nach oben treiben: Die Show der Damen mit den heißen Rhythmen wird niemanden kalt lassen. Ruhig sitzen oder stehen bleiben Fehlanzeige - jeder kann und darf mitmachen, die Hüften shaken, das Tanzbein schwingen oder einfach nur staunen.
Aktiv am Stadtleben teilzunehmen, das ist auch die erklärte Absicht der Alevitischen Gemeinde in Heidenheim; das Kulturzentrum der Gemeinde dient dem kulturellen Austausch genauso wie dem gemeinsamen Feiern. Die alevitische Folkloregruppe wird um 15:00 Uhr auf der Bühne ihre religiös wie eben auch liberal und von Lebensfreude geprägte Kultur vorstellen.
Um 15:30 Uhr folgt eine weitere Folkloregruppe, diesmal aus der Katholischen Kroatischen Gemeinde Heidenheim und Aalen; sie besteht seit nunmehr über 30 Jahren und trägt bei ihren Auftritten kroatische Tracht. Zur Musik aus der Heimat werden die Tänzer*innen die traditionellen Tänze und viel südliche Lebensfreude auf die Bühne bringen.
Eine ganz andere Art des Tanzens wird dann gegen 16:00 Uhr die Tanzgruppy BodyFit präsentieren. Das Anliegen der Trainer ist zuerst einmal das Wohlergehen der Besucher am Haus am Brenzpark: Tanzen ist eine Möglichkeit, das zu erreichen – und was für eine mitreißende und attraktive!
Den Abschluss bilden um 16:30 Uhr schließlich die Mädels von HHC (Highland Highlights Cheerleading) Milky Ways. Ihre Passion: dem Publikum richtig einheizen! Höchstwahrscheinlich also, dass das Publikum zum Abschluss des Kultur- und Folkloreprogrammes nochmals richtig ausflippt…

Zusammenfassung Programm:  Hauptbühne Eugen-Jaekle-Platz
Wann ? Wer?
11.00-17.00 Uhr Kultur- und Folkloreprogramm der Heidenheimer Vereine
11.00 - 11.30 Uhr Heidenheimer Majoretten
11.30 - 12.00 Uhr Folkloregruppe "Drevacek" aus Jihlava/CZ
12.00 - 12.30 Uhr Deutsch-Kurdischer Freundeskreis
12.30 - 13.30 Uhr Tanzhaus 2.0 Heidenheim
13.30 - 14.00 Uhr Singgruppe REGENBOGEN
14.00 - 14.30 Uhr Naturtheater Heidenheim e.V.  - "Du bist in Ordnung, Charlie Brown"
14.30 - 15.00 Uhr Samba-Mädels
15.00 - 15.30 Uhr Folklore Gruppe der Alevitischen Gemeinde
15.30 - 16.00 Uhr Folkloregruppe der Kath. Kroatischen Gemeinde HDH und Aalen
16.00 - 16.30 Uhr Tanzgruppe BodyFit
16.30 - 17.00 Uhr Cheerleader Milky Ways

Weitere Informationen:
Stephan Knies, Pressereferent Kulturbüro der Stadt Heidenheim
Mobil: +49 151 1646 7538, Telefon: +49 7321 327-4213, Mail: stephan.knies@heidenheim.de

(27. Juni 2019)

Zugeordnete Kategorien

RSS Feed

Die aktuellen Stadtnachrichten können Sie auch als RSS Feed abonnieren.

Presseservice

Nutzen Sie unseren Presseservice, um hochauflösendes Bildmaterial zu erhalten.