Hochbaustellentour 2019

In Begleitung von Stefan Bubeck, Geschäftsbereichsleiter Hochbau, führte Oberbürgermeister Bernhard Ilg die örtliche Presse durch die aktuellen Baustellen in Schulen, Turnhallen und Kindergärten.

Übergang in der neuen Gesamtschule im Brenzpark
Übergang in der neuen Gesamtschule im Brenzpark

Älteren Gebäuden neues Leben einhauchen und sie gleichzeitig klimafreundlicher machen. Unter diesem Leitmotiv werden derzeit Sanierungen am Hort Leonhardstraße, an der Rauhbuchschule, der Hirscheckschule, der Friedrich-Voith-Schule und am WCM-Gelände durchgeführt. „Natürlich wäre es manchmal einfacher, ein Gebäude abzureißen und neu zu bauen“, betont Oberbürgermeister Ilg. Aber dadurch gehe auch ein Stück Stadtgeschichte verloren. Die größten Umbauten betrafen im vergangenen Jahr das Gelände der ehemaligen Württembergischen Cattun Manufactur (WCM). Innerhalb eines Jahres entstand hier das Kinderhaus im Brenzpark. Die Umbauten zur Gemeinschaftsschule am Brenzpark und zum Dock33 neigen sich ebenfalls dem Ende zu. So kann der neue Campus vermutlich kommendes Jahr in Betrieb genommen werden. In den Schulen und Kindergärten werden, sofern möglich, Photovoltaikanlagen installiert. Auf dem Gelände der Hirscheckschule entsteht ein Blockheizkraftwerk. Neben der Ganztagesschule werden auch die Turnhalle und das Schwimmbecken mit Energie versorgt.

Bildergalerie

Umbau Hort Leonhardstraße
Umbau Hort Leonhardstraße
Generalsanierung Rauhbuchschule
Generalsanierung Rauhbuchschule
Neue Mensa in der Hirscheckschule
Neue Mensa in der Hirscheckschule
Das neue Kinderhaus am Brenzpark
Das neue Kinderhaus am Brenzpark
Gemeinschaftsschule auf dem WCM-Gelände
Gemeinschaftsschule auf dem WCM-Gelände
Dock 33
Dock 33
(01. August 2019)

RSS Feed

Die aktuellen Stadtnachrichten können Sie auch als RSS Feed abonnieren.

Presseservice

Nutzen Sie unseren Presseservice, um hochauflösendes Bildmaterial zu erhalten.