Eröffnung Küferfest 2019

Oberbürgermeister Bernhard Ilg eröffnet das 24. Küferfest in Heidenheim.
 

Bei einem Glas Wein läuten Oberbürgermeister Ilg, seine Frau Barbara Ilg (2.v.l.), der Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter (vorne rechts) und weitere Gäste das Küferfest 2019 ein. Im Hintergrund rechts steht Veranstalter Kai Motzygemba im Gespräch mit dem städtischen Wirtschaftsförderer Georg Würffel
Bei einem Glas Wein läuten Oberbürgermeister Ilg, seine Frau Barbara Ilg (2.v.l.), der Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter (vorne rechts) und weitere Gäste das Küferfest 2019 ein. Im Hintergrund rechts steht Veranstalter Kai Motzygemba im Gespräch mit dem städtischen Wirtschaftsförderer Georg Würffel

„Es geht hier um eine Vielfalt an Weinen, eine immer größere Vielfalt an Speisen, aber vor allem um Gemeinschaft“, sagt Ilg. Das Küferfest sei eine Veranstaltung für alle Generationen und das mache es aus. Das Musikprogramm auf dem Küferfest reicht von traditioneller Volksmusik bis zum Auftritt eines DJs. Die lockere Atmosphäre und gute Stimmung lockt jedes Jahr tausende Besucher.
30.000 Menschen besuchten letztes Jahr die Veranstaltung.
Bis Sonntag, 4. August, steht der Rathausplatz noch unter dem Motto „Wein, Musik und gute Laune“.

(01. August 2019)

RSS Feed

Die aktuellen Stadtnachrichten können Sie auch als RSS Feed abonnieren.

Presseservice

Nutzen Sie unseren Presseservice, um hochauflösendes Bildmaterial zu erhalten.