DOCK 33 - Gründen in Heidenheim

Auf dem alten WCM-Areal fand Ende Mai die erste Informationsveranstaltung zum Thema "Gründen in Heidenheim" statt. Die Wirtschaftsförderung der Stadt Heidenheim möchte hier mit dem entstehenden DOCK 33 Tüftler, Studierende, Gründer und gründungswillige Menschen aktiv fördern.

Baustellenbesichtigung im neuen Co-Workingspace.
Baustellenbesichtigung im neuen Co-Workingspace.

Neben der Vorstellung der zwei Einheiten Co-Working- und Makerspace präsentierte Johannes Schenck, Geschäftsführer der DOCK 33 Heidenheim GmbH, konkrete Pläne zur Entwicklung des ehemaligen WCM-Areals bzw. neu entstehenden Campus-Areals.

Zwei junge Start-Ups aus der Region, "TAK", Gewinner des BW Elevator Pitches in Schwäbisch Gmünd, und "Colú", ein Heidenheimer Modelabel, erzählten den Besuchern von ihren Erfahrungen als junge Gründer. Herr Paluch ging auf ihre Berichte ein und sicherte allen Gründungsinteressierten Unterstützung seitens der IHK Ostwürttemberg zu. Als Wegweiser im Bereich Digitalisierung stellte sich das DigiZ als Koopertationspartner des DOCK 33 mit breit gefächertem Netzwerk und passenden Ansprechpartnern aus der Digitalisierungs-Branche vor.

Das Land fördert die DOCK 33 Heidenheim GmbH mit 750.000 Euro aus dem Europäischen Fond für Regionale Entwicklung (EFRE) und dem Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz. Ziel ist es Baden-Württemberg zum gründungsfreundlichsten Land zu machen und diese Unternehmen auch vor Ort halten zu können.

Der Informationsabend fand bei Snacks und Sonnenuntergang am Brenzufer einen gemütlichen ausklang. Die Verantwortlichen waren mit der Veranstaltung sehr zufrieden. "Es konnten neue Kontakte geknüpft werden. Zudem erhielt man reichlich Zuspruch für die Notwendigkeit der entstehenden Start-Up-Strukturen und deren geplanter Umsetzung. Alles in allem machte der Standort die beste Werbung für sich selbst." so Johannes Schenck.

(04. Juni 2019)

Zugeordnete Kategorien

RSS Feed

Die aktuellen Stadtnachrichten können Sie auch als RSS Feed abonnieren.

Presseservice

Nutzen Sie unseren Presseservice, um hochauflösendes Bildmaterial zu erhalten.