Rathaus

Das Rathaus wurde 1972 fertiggestellt. Der Entwurf stammt von einer Stuttgarter Architektengruppe, die den ersten Preis eines Wettbewerbs gewann, an dem sich 38 Architekten beteiligt hatten. Dieses Bauwerk machte es möglich, dass sämtliche Dienststellen wieder an einem Punkt im Stadtzentrum untergebracht werden konnten.
Als Besonderheit ist an der Rathausfassade ein Piercing-Ring mit 2,4 m Durchmesser zu bestaunen – ein Kunstobjekt des Bildhauersymposions 2001.