Weihnachten unterm Hellenstein

Romantischer Weihnachtsmarkt

Erleben Sie ein einmaliges, romantisches, weihnachtliches Flair im Herzen der Heidenheimer Innenstadt. Abgeschottet vom Trubel der Hauptstraße findet in den Hinteren Gasse in Heidenheim ein Weihnachtsmarkt der besonderen Art statt, Entdecken Sie traditionelle Handwerkskunst, Spezialitäten von nah und fern sowie besondere Weihnachtsgeschenke für Ihre Liebsten.

Unsere kleinen Gäste sind ebenfalls herzlich eingeladen, die Märchenerzählerin zu besuchen und ihren spannenden weihnachtlichen Geschichten zu lauschen. Zudem ermöglicht die Kinderweihnachtswerkstatt, Geschenke selbst zu basteln. Das Nostalgie-Karussell sorgt garantiert für große Augen bei Alt und Jung.

Ein stimmungsvolles, weihnachtliches Rahmenprogramm mit der einen oder anderen Überraschung weckt die Vorfreude auf das Weihnachtsfest und lässt Sie im romantischen Flair der Hinteren Gasse versinken.

Auch die Kunstgalerie „Kleine Wanze“ öffnet wieder ihre Türen und bietet weiteren 13 Ausstellern, u.a. im eigenen Gewölbekeller, Raum für besondere Hingucker. Lassen Sie sich beim bretonischen Fischmarkt mit Austern, Garnelen, einer Fischsuppe und spritzigem Champagner verwöhnen.

Abgerundet wird der Weihnachtsmarkt durch weitere regionale und überregionale Gaumenfreuden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

  • Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt:
    Wir begrüßen Sie herzlich am
    Do., 12.12. und Fr., 13.12. von 11 bis 21 Uhr
    Sa., 14.12. von 10 bis 21:30 Uhr (Essen und Getränke bis 24 Uhr)
    So., 15.12. von 11 bis 18 Uhr.
  • Handwerkliche Besonderheiten:
    Schmuck, Gestricktes und Genähtes, Imkerei- und Schäfereiprodukte, ätherische Öle,Porzellan, Holzarbeiten, Taschen, Liköre, Marmeladen, Holzarbeiten, Blumenschmuck, Klangschalen, Bücher u.v.m.

  • Kulinarische Besonderheiten:
    Feuerzangenbowle, Raclette, heißer Holunder, Waffeln, Burger, Grillwürste, Tee mit Schuss, Suppen, Lebkuchen uvm.

Bilder

Wussten Sie schon...

  • ... dass es im Bürgerhaus eine extra Kinderbastelwerkstatt gibt
  • ... dass am Weihnachtsmarkt über 150 Weihnachtsbäume aufgestellt werden
  • ... dass der Weihnachtsmarkt jährlich über 30.000 Besucher anzieht