Kulturschiene

„Tornado“: Kabarettist Arnulf Rating eröffnet am 17. Oktober 2019 die neue Saison der Kulturschiene im Lokschuppen in Heidenheim

© Ben Kriemann

Mit Arnulf Rating kommt einer der wortgewaltigsten, originellsten und schlagfertigsten Politkabarettisten Deutschlands in den Heidenheimer Lokschuppen; er wurde mit den wichtigsten Kabarettpreisen ausgezeichnet, zuletzt mit dem Hessischen Kabarettpreis für sein Lebenswerk. Er ist in allen einschlägigen Kabarettsendungen des deutschen Fernsehens zu sehen, am liebsten treibt es ihn in Die Anstalt vom ZDF.
„Tornado“ – sein aktuelles Programm – ist eine Reise in die Welt der Manipulation: Wir können uns heute jederzeit unsere Blutfettwerte online anzeigen lassen und die Bundesligaergebnisse an jedem Ort der Welt runterladen – aber von welcher Lobby getrieben unser mehr oder weniger demokratisch erwählter Abgeordneter in Brüssel entscheidet, was demnächst bei uns auf den Tisch kommt, davon haben wir keine Ahnung. Aus dem gepriesenen Informationszeitalter ist mit ein paar Klicks und im Handumdrehen das Zeitalter der Alternativen Fakten geworden. Und das hat seine Folgen: Heute kann jedermann aus seinem Badezimmer heraus mehr Aufmerksamkeit erzielen als der teuer ausgebildete Sprecher in seinem gebührenfinanzierten Nachrichtenstudio. Seit Trump per Twitter regiert und russische Trolle unsere Wahlen beeinflussen, ist der Alarm groß: Die Demokratie ist in Gefahr.
Arnulf Rating führt uns auf eine Exkursion in digitale und andere Welten und zeigt, welche „Spinner“ und Spindoktoren an unserem Weltbild drehen. Mit guter Beobachtungsgabe, Scharfsinn und Sprachwitz filtert er aus dem „Sprachmüll“ der Meldungen den Rohstoff heraus. Er lehrt uns: Der Schnee von gestern kann die Lawine von morgen sein.
Rating LIVE, das ist immer aktuell und auf den Punkt gebracht – ein funkelnder Start in die neue Saison der Kulturschiene im Lokschuppen in Heidenheim. „Auch wenn es nur noch einer ist, es ist sehr erfrischend und bewusstseinsfördernd, sich von diesem Tornado durchpusten zu lassen.“ (Kieler Nachrichten)

Kulturschiene im Lokschuppen Heidenheim: Arnulf Rating – „Tornado“

  • Donnerstag, 17. Oktober 2019, 20 Uhr Lokschuppen
    Normalpreis 19 €
    Schüler/Student/Bufdi/FSJ 9,50 €

  • Weitere Informationen, Pressekarten und Anfragen:
    Stephan Knies, Pressereferent und Dramaturg
    Mobil: +49 151 1646 7538, Telefon: +49 7321 327-4213, Mail: stephan.knies@heidenheim.de
  • Tickets
    Telefonisch: 07321-3277777
    Im Internet: www.heidenheim.de/kulturschiene
    Tourist-Information Heidenheim, Elmar-Doch-Haus, Hauptstraße 34, 89522 Heidenheim
    Ticketshop der Heidenheimer Zeitung, Olgastraße 15, 89518 Heidenheim
(10. Oktober 2019)

RSS Feed

Die aktuellen Stadtnachrichten können Sie auch als RSS Feed abonnieren.

Presseservice

Nutzen Sie unseren Presseservice, um hochauflösendes Bildmaterial zu erhalten.