Steht der Grabstein sicher?

Im Auftrag der Stadt Heidenheim überprüft ein Sachverständiger ab dem 16. Juli, ob die Grabsteine auf den Heidenheimer Friedhöfen sicher stehen.

Von einem Grabstein, der wackelt oder der sich geneigt hat, geht eine große Gefahr für Friedhofsbesucher aus. Die Grabbesitzer werden benachrichtigt, wenn die Standsicherheit nicht mehr gewährleistet ist.

(12. Juli 2018)

Zugeordnete Kategorien

RSS Feed

Die aktuellen Stadtnachrichten können Sie auch als RSS Feed abonnieren.

Presseservice

Nutzen Sie unseren Presseservice, um hochauflösendes Bildmaterial zu erhalten.