Kulturschiene

Im Lokschuppen bringt die Stadt Heidenheim Kultur und Unterhaltung auf die Schiene: Rock und Pop, Jazz und Weltmusik, Kabarett und Comedy, Kleinkunst, Literatur und Tanz.  Abwechslungsreich, am Puls der Zeit, lebendig und spannend. 
Das Programm der Kleinkunst-Reihe "Kulturschiene" ist bunt wie eh und je: Ganze zwölf Veranstaltungen stehen auf dem Programm und versprechen Unterhaltsames aus den Bereichen Kabarett, Comedy, Jazz, Weltmusik und Experimentelles.

Programm 2017/2018

  • Jockel Tschiersch Klassenclown mit 60 oder: Dschihad happens
    Radikalmonolog mit Lesungsanteil
    Freitag, 13. Oktober 2017, Lokschuppen
  • Dutch Swing College Band Jazz pur
    Swingende Holländer präsentieren Interpretationen im eigenen Stil
    Freitag, 10. November 2017, Lokschuppen
  • Axel Hacke „Die Tage, die ich mit Gott verbrachte“
    Lesung
    Donnerstag, 23 .November 2017, Lokschuppen
  • Hans Klaffl „40 Jahre Ferien – ein Lehrer packt ein …“
    Kabarett
    Mittwoch, 29. November 2017, Lokschuppen
  • Der Frauenarzt von Bischofsbrück - 4. Teil: Flucht in die Alpen
    Live-Hörspiel
    Dienstag, 23. Januar 2018, Lokschuppen
  • Habbe und Meik - Visuelle Comedy
    Maskentheater für die ganze Familie
    Donnerstag, 22. Februar 2018, Konzerthaus
  • Ohne Rolf „Unferti“: Blatt für Blatt ein Vergnügen
    Lecture Performance
    Mittwoch, 07. März 2018, Lokschuppen
  • Der Frauenarzt von Bischofsbrück - 5. Teil: Olé España
    Live-Hörspiel
    Dienstag, 20. März 2018, Lokschuppen
  • Xala Scope – Klangwelten und Tanzkaskaden
    Tanz-Performance
    Donnerstag, 12. April 2018, Stadtbibliothek - Details - Tickets
  • Der Frauenarzt von Bischofsbrück - 6. Teil: Gefahr auf Burg Greifenklau
    Live-Hörspiel
    Dienstag, 24. April 2018, Stadtbibliothek - Details - Tickets
  • Ernst & Heinrich „Irgendwas isch emmer“
    Schwäbisch-internationaler Schwachsinn mit Tiefgang
    Donnerstag, 3. Mai 2018, Lokschuppen - Details - Tickets
  • Horst Evers „Der kategorische Imperativ ist keine Stellung beim Sex“
    Lesung
    Donnerstag, 17. Mai 2018, Lokschuppen - Details - Tickets

Programm 2018/2019

  • Tim Becker
    Bauchredner
    Dienstag, 23. Oktober 2018, Lokschuppen
  • Echoes of Swing
    Travellin' - Celebrate 20 Years Tour
    Freitag, 9. November 2018, Lokschuppen
  • Marco Tschirpke
    "Empirisch belegte Brötchen"
    Dienstag, 20 .November 2018, Lokschuppen
  • Michael Quast liest
    E.T.A. Hoffmann: "Der goldne Topf"
    Mittwoch, 12. Dezember 2018, Lokschuppen
  • "Spätzle mit Soß!" - Heitere Schwabenkunde
    Theater Lindenhof
    Donnerstag, 31. Januar 2019, Lokschuppen
  • Christoph Kuch
    Weltmeister der Mentalmagie
    Mittwoch, 20. Februar 2019, Lokschuppen
  • Stenzel & Kivits

    "The Impossible Concert"
    Freitag, 15. März 2019, Lokschuppen
  • Timo Wopp
    Stand-Up-Comedian
    Donnerstag, 11. April 2019, Lokschuppen
  • Simone Solga
    Die Kanzlersouffleuse
    Dienstag, 30. April 2019,  Lokschuppen
  • Theatersportliche Impro-Show
    Harlekin-Theater Tübingen
    Donnerstag, 23. Mai 2019, Lokschuppen

Abonnement - Möglichkeiten und Preise (für Saison 2018/2019 buchbar ab 4. Juni 2018)

Das „Kabarett-Billettle“

Das „Kabarett-Billettle“ kostet 60,80€. Schüler und Studenten zahlen 30,40 €.

Zum „Kabarett-Billettle“ gehören folgende Veranstaltungen:

  • 23. Oktober 2018
    Tim Becker
  • 20. November 2018
    Marco Tschirpke
  • 11. April 2019
    Timo Wopp
  • 30. April 2019
    Simone Solga

Abonnement - Vorteile und Buchung (NICHT MEHR BUCHBAR)

Die Anzahl des "Kabarett-Bilettle" ist auf 60 Stück begrenzt.
"Billettle“-Inhabern reservieren wir Plätze in den vorderen Reihen.


Mein "Kultur-Menü"

Stellen Sie sich Ihr individuelles Kultur-Menü zusammen!
Beim Kauf von mindestens 8 verschiedenen Eintrittskarten aus dem Gesamtangebot des Kulturbüros erhalten Sie eine Ermäßigung von 20% auf sämtliche Tickets. Die Veranstaltungen sind frei wählbar aus den Reihen Kulturschiene, Meisterkonzerte, Theaterring und Winteroper (nicht Opernfestspiele) innerhalb der Saison (September 2018 – Mai 2019).
 
Förderpass-Inhaber erhalten eine Ermäßigung von 20%.


Kontakt

Festspiele und Kulturbüro
Festspiele und Kulturbüro
Grabenstraße 15
89522 Heidenheim an der Brenz
Tel.: 07321 327-4200
Fax: 07321 323-4200