Rekordbesuch bei den Seniorenfeiern

Es ist ein seit Jahren anhaltender Trend, dass die Seniorenfeiern, die an zwei Tagen im Congress-Centrum stattfinden, immer beliebter werden.

Oberbürgermeister Bernhard Ilg freute sich jedenfalls über den Besuch der rund 1.200 Einwohnerinnen und Einwohner im Alter von über 70 Jahren, die seiner Einladung gefolgt waren.

Auch mit dieser Veranstaltung wird der Schlossberg seinem ausgezeichneten Ruf als gesellschaftlicher Mittelpunkt der Region wieder mehr als gerecht. In seiner Ansprache streifte Ilg die Koalitionsvereinbarung des Berliner Regierungsbündnisses. Die darin enthalten Schwerpunkte Bildung und Digitalisierung sind seit langem auch schon die Handlungsschwerpunkte der Heidenheimer Kommunalpolitik.

Als ältesten Teilnehmer begrüßte Ilg Michael Schlichter (95), als Altstadtrat und früher auch als stellvertretender Kreisvorsitzender des VdK vielen der Anwesenden wohl bekannt.

(11. April 2018)

Zugeordnete Kategorien

RSS Feed

Die aktuellen Stadtnachrichten können Sie auch als RSS Feed abonnieren.

Presseservice

Nutzen Sie unseren Presseservice, um hochauflösendes Bildmaterial zu erhalten.