Oldtimer gucken in Heidenheim

Eine exklusiv besetzte Oldtimer-Rallye macht am Samstag, 10. Juni, in Heidenheim Station. Etwa 50 historische Fahrzeuge der „Bosch Vino Miglia“ treffen gegen 17:30 Uhr vor dem Rathaus ein.

Bei der Zielankunft wird jedes Team einzeln begrüßt und das Fahrzeug vorgestellt.

Bei der Rallye handelt es sich um eine Zuverlässigkeitsfahrt zwischen den Weinregionen Pfalz und Südtirol. Die seltenen und entsprechend teuren Oldtimer legen insgesamt 2.000 Kilometer zurück und durchqueren dabei fünf Länder. Die Zielankunft ist auch für Besucher spannend. Als Kenner und Liebhaber historischer Fahrzeuge erklärt Dr. Hendrik Rupp, Redaktionsleiter der Heidenheimer Zeitung, die technischen Besonderheiten der Autos und die klangvollen Namen ihrer Hersteller.

Veranstalter ist der Automobilclub Maikammer aus Neustadt an der Weinstraße. Die „Bosch Vino Miglia“ feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum und findet seit 1997 bereits zum elften Mal statt. Die pfälzische Weinkönigin Anastasia Kronauer reist auf allen Etappen mit und wirbt für eines der schönsten deutschen Weinanbaugebiete.

Die landschaftlich reizvolle Strecke, verteilt auf sieben Etappen und abseits von Ballungszentren, führt über Nebenstraßen, wie es den alten Vehikeln aus der Frühzeit der Motorisierung entspricht. Neben Alpenpässen wie dem Gerlospass, dem Staller Sattel, der Silvretta Hochalpenstraße und dem Penser Joch stehen Seen im Mittelpunkt. Darunter der Ammersee, der Starnberger See, der Schluchsee, der Kochelsee, der Walchensee und der Achensee. Die erste Etappe ab Neustadt führt über Speyer und Bretten nach Schwäbisch Gmünd und endet in Heidenheim. Ziel des zweiten Tages ist Pertisau am Achensee. Halbzeit mit einem Tag Aufenthalt ist in Meran.

Das Ziel der Fahrt ist die Entdeckung der Langsamkeit und das gemeinsame Oldtimerwandern. Angereichert  sind die Tagesetappen mit Sollzeitprüfungen und touristischen Prüfungen, um die Tagessieger und am Ende einen Gesamtsieger zu ermitteln.

Bosch Classic, die Klassiksparte des Automobilzulieferers Bosch, ist seit 2013 der Hauptsponsor der „Bosch Vino Miglia“. Der Automobil-Club Maikammer bietet über 20 ehrenamtliche Helfer auf. Die „Gelben Engel“ vom ADAC und ein Bosch-Serviceteam begleiten den Oldtimer-Korso.

Weiter Infos zum Automobil-Club Maikammer e. V.

(18. Mai 2017)

Zugeordnete Kategorien

RSS Feed

Die aktuellen Stadtnachrichten können Sie auch als RSS Feed abonnieren.

Presseservice

Nutzen Sie unseren Presseservice, um hochauflösendes Bildmaterial zu erhalten.