Die Stadt Heidenheim trauert um ihren Stadtrat Horst Neugart

Er war 37 Jahre Mitglied des Gemeinderats. Als leidenschaftlicher Kommunalpolitiker, Rektor der Adalbert-Stifter-Realschule, Geschäftsführender Schulleiter und Schuldekan waren ihm Bildung und Betreuung ein großes Anliegen.

Das Wohl der Menschen bestimmte sein Handeln. Dabei setzte er sich besonders für Familien und Menschen in Not ein. Er verstand sich als Brückenbauer zwischen Gesellschaft, Kirche und Staat. Dies spiegelte sich auch in seinem außergewöhnlichen sozialen Engagement wider.

Horst Neugart hat sich um Heidenheim verdient gemacht. In Anerkennung seines jahrzehntelangen Wirkens erhielt er 2008 den Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg.

In großer Dankbarkeit gedenken wir dieses Mannes, dessen Handeln von tiefer Menschenliebe geprägt war. Er wird uns unvergessen bleiben.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Frau und der Familie.

Wir verabschieden ihn heute in der Pauluskirche und begleiten ihn auf dem Waldfriedhof zur letzten Ruhe.

(16. Juni 2017)

Zugeordnete Kategorien

RSS Feed

Die aktuellen Stadtnachrichten können Sie auch als RSS Feed abonnieren.

Presseservice

Nutzen Sie unseren Presseservice, um hochauflösendes Bildmaterial zu erhalten.