„Ich für uns“ bietet offene Beratung an

Unter dem Slogan „Engagement für eine starke Demokratie“ ist bundesweit am Wochenende die 13. Woche des bürgerschaftlichen Engagements gestartet.

Über 700 Menschen haben sich schon von „Ich für uns“ beraten lassen und einen Weg ins Engagement gefunden.
Über 700 Menschen haben sich schon von „Ich für uns“ beraten lassen und einen Weg ins Engagement gefunden.

Unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier finden in ganz Deutschland flächendeckend Veranstaltungen rund um das Thema Ehrenamt statt. Ziel ist es, Menschen für ein Engagement zu gewinnen und Informationen über die Möglichkeiten vor Ort zu geben.

„Ich für uns“ bietet für alle Heidenheimer Bürgerinnen und Bürger am Donnerstag, 14. September, von 16 bis 18 Uhr im Foyer des Meeboldhauses eine offene Beratung an. Eingeladen sind Menschen, die darüber nachdenken, sich ehrenamtlich zu engagieren. Zwei Mitarbeiter stehen für erste Fragen zur Verfügung und machen Termine für weiterführende Beratungsgespräche.

(11. September 2017)

Zugeordnete Kategorien

RSS Feed

Die aktuellen Stadtnachrichten können Sie auch als RSS Feed abonnieren.

Presseservice

Nutzen Sie unseren Presseservice, um hochauflösendes Bildmaterial zu erhalten.