Datenschutzerklärung

Personenbezogene Daten

Grundsätzlich steht der Internetauftritt der Stadt Heidenheim allen Nutzern zur Verfügung, ohne dass persönliche Daten erhoben werden. Sie müssen sich nicht registrieren, um die Online-Leistungen der Stadt Heidenheim zu nutzen. Die Stadt Heidenheim fragt jedoch dann nach Ihren persönlichen Daten, wenn Sie sich für einen unserer personalisierten Dienste registrieren lassen wollen (z.B. Newsletter, Pressebereich, Anmeldung zu VHS-Kursen, Online-Shop, Kita-Anmeldung). Diese Daten werden ausschließlich für Zwecke erhoben, gespeichert oder verarbeitet, die für die Abwicklung der angefragten Dienstleistung notwendig sind.
Die Stadt Heidenheim wird zu keinem Zeitpunkt, ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis, Ihre persönlichen Daten an Dritte weitergeben, es sei denn, die Stadt Heidenheim ist dazu aufgrund gesetzlicher Vorschriften verpflichtet.

Nicht personenbezogene Daten

Bestimmte nicht personenbezogene Daten (z.B. Typ und Version des verwendeten Browsers, Datum und Uhrzeit der Abfrage, Art des beim Nutzer verwendeten Betriebssystems) werden in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Daten werden nur zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Außerdem werden im Rahmen der Erstellung von Zugriffsstatistiken IP-Adressen temporär gespeichert; eine nutzerbezogene Auswertung findet nicht statt.

Verwendung von Social-Plugins

Auf diesen Internetseiten werden Plugins von Facebook, Twitter und Google Plus eingesetzt. Die Einbindung der Plugins erfolgt mittels "Shariff". Es erfolgt erst dann eine Datenübermittlung an die sozialen Netzwerke, wenn Sie aktiv auf den jeweiligen Button klicken. Wenn Sie diesen Button anklicken, willigen Sie ein, dass Ihre Daten an Facebook, Twitter oder Google Plus übertragen und ggf. dort gespeichert werden.

Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (Facebook).
Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können.
Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.