Der Faire Handel...

  • ermöglicht den benachteiligten Produzentenfamilien in Afrika, Asien und Lateinamerika eine Verbesserung ihrer Lebens- und Arbeitsbedingungen.
  • steht für partnerschaftliche und verlässliche Handelsbeziehungen.
  • stellt die Menschen in den Mittelpunkt und fördert soziale Gerechtigkeit.
  • setzt sich für den schonenden Umgang mit der Natur und den natürlichen Lebensgrundlagen ein.
  • nimmt Stellung zu den wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen im internationalen Handel.

Kontakt

Allgemeine zentrale Verwaltungsaufgaben und Geschäftsstelle Gemeinderat
Allgemeine zentrale Verwaltungsaufgaben und Geschäftsstelle Gemeinderat
Grabenstraße 15
89522 Heidenheim an der Brenz
Tel.: (0 73 21) 327-21 10
Fax: (0 73 21) 323-21 11

Fairtrade-Veranstaltungen

Fairtrade macht Schule

Das Hellensteingymnasium wird erste Fairtrade Schule in Baden-Württemberg.

Weitere Informationen